Kaiserschmarrn mit Vanillesoße | Österreichische Süßspeise

Kaiserschmarrn mit Vanillesoße

Kaiserschmarrn mit Puderzucker | Zupfkuchen in der Pfanne

Kaiserschmarrn mit Vanillesoße

Kaiserschmarrn mit Vanillesoße

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Österreichische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 567 kcal

Zutaten
  

  • 220 ml Milch
  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • 180 g Mehl
  • 40 g Puderzucker
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 EL Butter
  • Vanillesoße zum Servieren

Zubereitung
 

  • Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  • Butter in einer heißen Pfanne schmelzen lassen.
  • Den Teig in die heiße Pfanne geben.
  • Kaiserschmarrn bei mittlerer Hitze zugedeckt von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  • Den Teig mit zwei Löffeln in Stücke reißen.
  • Den Kaiserschmarrn heiß mit Vanillesoße und Beeren servieren.

Nährwerte*

Kalorien: 567kcalKohlenhydrate: 91gEiweiß: 23gFett: 12gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 258mgNatrium: 283mgKalium: 326mgBallaststoffe: 2gZucker: 26gVitamin A: 535IUKalzium: 175mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben für dieses Rezept sind für 1 Portion berechnet.

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schmarrn im Ofen backen | Kaiserschmarrn mit Himbeeren

Kaiserschmarrn mit Vanillesoße
  • Rezept teilen
Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen