Kekskuchen aus Krümeln mit Milchmädchencreme und Mohn

Kekskuchen aus Krümeln mit Milchmädchencreme

Schoko Kekskuchen ohne Backen

YieldScale Content 1 Desktop

Kekskuchen aus Krümeln mit Milchmädchencreme

Kekskuchen aus Krümeln mit Milchmädchencreme

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 2 Stdn. 20 Min.
Gesamt 2 Stdn. 50 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 1103 kcal

Zutaten
  

Teig

Creme

YieldScale Content 3

Anleitung
 

Für den Teig:

  • 200 g Butter cremig rühren.
  • Ei , Milch, Mehl und etwas Salz zugeben.
  • Alles zu einem Teig verarbeiten.
  • Den Teig zu einem Ball rollen und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Den gekühlten Teig durch den Fleischwolf direkt auf einen Backblech drehen.
  • Diese Teigstreifen bei 230 Grad goldgelb backen.

Für die Creme:

  • Milchmädchen 2 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.
  • Oder gekochte Milchmädchen kaufen.
  • 200 g zimmerwarme Butter mixen und langsam mit Milchmädchen verrühren.
  • Die Teigstreifen klein brechen und mit der Creme verrühren.
  • Die fertige Krümel-Creme-Masse auf einen Servierteller anhäufen.
  • Mit Schokoglasur einige Streifen ziehen und mit Trockenmohn bestreuen.
  • Die Torte für 2 Stunden kühl stellen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 1103kcalKohlenhydrate: 89gEiweiß: 33gFett: 69gGesättigte Fettsäuren: 43gCholesterin: 229mgNatrium: 752mgKalium: 1433mgBallaststoffe: 1gZucker: 51gVitamin A: 2247IUVitamin C: 9mgKalzium: 966mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kekskuchen mit Quarkcreme | Kuchen ohne Backen

Scroll to Top