Köstliche Cupcakes mit Bananen und Vanillecreme

Köstliche Cupcakes mit Bananen und Vanillecreme

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 63 Minuten

Diese köstlichen Cupcakes mit Bananen und Vanillecreme sind fruchtig vom Geschmack und sehr saftig. Die vielen Gewürze im Teig harmonieren perfekt mit der frischen Haube aus zarter Creme. Es werden zunächst die Zutaten für den Teig miteinander vermengt und Muffins gebacken. Die Creme ist genauso leicht zubereitet, indem die Zutaten einfach vermischt und mit dem Mixer cremig verquirlt werden. Zusammen gesetzt ist das Gebäck wirklich köstlich und festlich zugleich.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 8 Stimmen )
Köstliche Cupcakes mit Bananen und Vanillecreme
Köstliche Cupcakes mit Bananen und Vanillecreme

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 63 Minuten

Diese köstlichen Cupcakes mit Bananen und Vanillecreme sind fruchtig vom Geschmack und sehr saftig. Die vielen Gewürze im Teig harmonieren perfekt mit der frischen Haube aus zarter Creme. Es werden zunächst die Zutaten für den Teig miteinander vermengt und Muffins gebacken. Die Creme ist genauso leicht zubereitet, indem die Zutaten einfach vermischt und mit dem Mixer cremig verquirlt werden. Zusammen gesetzt ist das Gebäck wirklich köstlich und festlich zugleich.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 8 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

Teig

  • 110 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 120 g Creme fraiche
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Zimt
  • ¼ TL Pfeffer
  • ½ TL Ingwer, gemahlen
  • ½ TL Kardamom, gemahlen
  • 2 Bananen, reif

Creme

  • 240 g Frischkäse
  • 50 g Butter
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 400 g Puderzucker

Utensilien

  • Muffinförmchen
  • Mixer
  • Schüssel
  • Backblech
  • Sieb
  • Gabel
  • Spritzbeutel

Anleitung

Teig zubereiten

  1. Backofen auf 175°C vorheizen.
  2. Backblech mit 15-18 Muffinförmchen auslegen.
  3. Weiche Butter und Zucker in einer Schüssel vermengen.
  4. Mit einem Mixer zu einer leichten, schaumigen Masse schlagen.
  5. Weiterschlagen und abwechselnd die Eier unterheben.
  6. Creme fraiche und Vanilleextrakt hinzufügen, glatt rühren.
  7. Mehl sieben und mit Backpulver und Gewürzen vermischen.
  8. Trockene Zutaten nach und nach zu den flüssigen Zutaten geben und glatt rühren.
  9. Bananen mit einer Gabel zu einem Püree zerdrücken.
  10. Zum Teig geben und nochmals gut vermischen.
  11. Förmchen zu ¾ mit dem Teig füllen.
  12. Muffins in den Backofen geben und 18-20 Minuten backen.
  13. Dann heraus nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Creme zubereiten

  1. Frischkäse und geschmolzene Butter in einer Schüssel vermischen.
  2. Mit dem Mixer zu einer glatten, schaumigen Masse schlagen.
  3. Vanilleextrakt hinzufügen und erneut verquirlen.
  4. Puderzucker nach und nach in die Creme einrieseln lassen, ohne den Mixer zu stoppen.
  5. Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Muffins spritzen.
  6. Die fertigen Cupcakes auf einem Teller anrichten und zum Tee bzw. Kaffee servieren.

Um die Cupcakes noch köstlicher aussehen zu lassen, können sie mit Bananenscheiben garniert werden.