Lockerer Käsekuchen mit Mandarinen – Einfaches Käsekuchen Rezept

Käsekuchen mit Mandarinen

 

Käsekuchen mit Mandarinen | Griechischer Frischkäsekuchen

YieldScale Content 1

Lockerer Käsekuchen mit Mandarinen – Einfaches Käsekuchen Rezept

Käsekuchen mit Mandarinen und Quark

Die Mandarinenstückchen im cremigen Käsekuchen sehen nicht nur toll aus, sie machen den Quarkkuchen auch super saftig. Ein einfaches Rezept und leckeres Ergebnis!

Bitte Rezept bewerten

5 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Gericht Kuchen
Region Deutsche Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 573 kcal

Zutaten
  

Teig

  • 75 g Margarine
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Rum optional

Quarkcreme

  • 600 g Quark
  • 250 g Crème fraîche
  • 100 g Schmand
  • 100 ml Öl
  • Vanillearoma nach Belieben
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 p. Vanillepuddingpulver
  • 2 Dosen Mandarinen ca. 330 g Abtropfgewicht

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Teig vorbereiten

  • Margarine mit Ei und Zucker in einem Mixer verrühren.
  • Backpulver zum Mehl geben und vermischen.
  • Die Mehlmischung zur Margarinemasse geben.
  • Alles zu einem mürben Teig verrühren.
  • Eine Springform mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig in die Form legen und an den Boden sowie an den Rändern gut andrücken.
  • Die Springform kurz in den Kühlschrank stellen.

Quarkfüllung zubereiten

  • Die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Quark, Crème fraîche und Schmand in eine Schüssel geben.
  • Zucker, Vanillearoma, Eier, Vanillepuddingpulver und Öl und hinzufügen.
  • Alles zu einer glatten Quarkcreme verrühren.
  • Die Quarkcreme auf den Teigboden geben und glatt streichen.
  • Die Mandarinen auf der Creme verteilen.
  • Den Käsekuchen bei 150 Grad ca. 60 Minuten backen.
  • Den Kuchen abkühlen lassen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Video

Benötigte Utensilien*

  • Handmixer
  • Mixschüssel
  • Springform
  • Küchenspatel
  • Sieb

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 573kcalKohlenhydrate: 60gEiweiß: 16gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 8gTrans-Fette: 1gCholesterin: 84mgNatrium: 308mgKalium: 221mgBallaststoffe: 2gZucker: 37gVitamin A: 1121IUVitamin C: 17mgKalzium: 117mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Käsekuchen mit Kirschen | Saftiger und fruchtiger Kuchen mit Quark

Scroll to Top