Osterschinken mit Mandarinen, Zimt und Gewürznelken – Ostermenü

Osterschinken mit Mandarinen, Zimt und Gewürznelken

Lammkeule im Backofen mit Kartoffeln | Lamm Rezepte zu Ostern

YieldScale Content 1 Desktop

Osterschinken mit Mandarinen, Zimt und Gewürznelken

Osterschinken mit Mandarinen, Zimt und Gewürznelken

Der Osterschinken aus dem Ofen ist ein traditionelles österreichisches Gericht. In diesem Rezept wird der Schinken mit Mandarinen, Zimt und Gewürznelken zubereitet und schmeckt würzig aromatisch. Der Osterschinken kann kalt aufgeschnitten am Brunchbuffet oder warm als Ostermenü serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 2 Stdn.
Gesamt 2 Stdn. 30 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 776 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Den Backofen auf 150 ° C vorheizen.
  • Den Schinken in eine große Auflaufform legen.
  • Mit einem scharfen Messer Kreuzschnitte auf der Haut rein schneiden.
  • Das Fleisch salzen und pfeffern.
  • Etwa 8 Salbeiblätter schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Mit Olivenöl bis zu einer Paste rühren.
  • Den Schinken mit der Salbei-Mischung einreiben und im Ofen 150°C 2 Stunden schmoren.
  • Mandarinenglasur zubereiten: Die Butter in Stücke schneiden und in einem Topf zerlassen.
  • 2 Mandarinen in Scheiben schneiden.
  • Mandarinensaft, braunen Zucker, Wasser, Nelken und Zimt zu der Butter in den Topf rein geben.
  • Die Glasur bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Konsistenz eines Sirups erreicht ist.
  • Schinken nach 1 Stunde Garzeit mit der Glasur begießen und die Mandarinenscheiben darauf legen.
  • Die restlichen Salbeiblätter auf den Schinken legen und weitere 1,5 Stunden schmoren lassen.
  • Dabei den Schinken mit der Glasur alle 20 Minuten begießen.
  • Den Osterschinken in dünne Scheiben geschnitten, servieren.

Tipp

Den Osterschinken mit Ofenkartoffeln servieren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 776kcalKohlenhydrate: 35gEiweiß: 63gFett: 44gGesättigte Fettsäuren: 20gTrans-Fette: 1gCholesterin: 240mgNatrium: 4763mgKalium: 1195mgBallaststoffe: 2gZucker: 33gVitamin A: 1000IUVitamin C: 23mgKalzium: 110mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Lammbraten mit Birnen | Ostermenü mit Lammfleisch im Ofen

Scroll to Top