Saftiges Schweinefilet im Speckmantel mit Äpfeln aus dem Ofen

Saftiges Schweinefilet im Speckmantel mit Äpfeln aus dem Ofen

Im Ofen gebackenes Schweinefilet mit Prosciutto Schinken

Saftiges Schweinefilet im Speckmantel mit Äpfeln aus dem Ofen

Schweinefilet im Speck aus dem Ofen

Das Schweinefilet wird bei diesem Gericht sehr zart. Der knusprig geröstete Speck und die Füllung mit Äpfeln und Zwiebeln machen das Schweinefleisch besonders lecker.

Bitte Rezept bewerten

4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 1 Std.
Gericht Fleischgericht
Region Amerikanische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 296 kcal

Zutaten
  

  • 1 Apfel
  • ½ Zwiebel
  • 1 Stiel Thymian
  • 1 Stiel Rosmarin
  • 2-3 EL Butter
  • 1-2 Scheiben Brot
  • 1 EL Dijon Senf
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 800 g Schweinefilet
  • 8-10 Scheiben Speck

Anleitung
 

  • Den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Zwiebel zerkleinern.
  • Thymian und Rosmarin klein hacken.
  • In einer Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Äpfel, Zwiebeln, Thymian und Rosmarin 7 - 9 Minuten anbraten.
  • Das Brot in einer Küchenmaschine so zerkleinern, dass nicht zu kleine Stückchen entstehen.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen und den Inhalt mit Semmelbröseln, Senf, Salz und Pfeffer vermengen.
  • Den Pfanneninhalt abkühlen lassen.
  • Das Schweinefleisch der Länge tief einschneiden.
  • In Frischhaltefolie wickeln und mit einem Küchenhammer weich klopfen.
  • In die Mitte des Filets die Füllung verteilen.
  • Das Filet in Speck einwickeln.
  • Mit Holzspießen fixieren und gegebenenfalls mit Küchengarn zusammenbinden.
  • Mit der Naht nach unten in eine Auflaufform legen.
  • Bei 220° C ca. 25 Minuten oder etwas länger backen.
  • Das Schweinefilet aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Küchenmaschine
  • Küchenhammer
  • Holzspieße
  • Küchengarn

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 296kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 42gFett: 10gGesättigte Fettsäuren: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 133mgNatrium: 156mgKalium: 868mgBallaststoffe: 2gZucker: 5gVitamin A: 65IUVitamin C: 4mgKalzium: 26mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schweinefilet mit einer Kräuterkruste im Backofen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

tags: