Süßer Quark Auflauf mit Äpfeln, Zitronen und Rosinen

Süßer Quark Auflauf mit Äpfeln, Zitronen und Rosinen

Fluffiger Quarkauflauf mit Erdbeeren, Grieß und Haferflocken

YieldScale Content 1 Desktop

Süßer Quark Auflauf mit Äpfeln, Zitronen und Rosinen

Quark Auflauf mit Äpfeln, Zitronen und Rosinen

Schneller und leckerer Quarkauflauf mit Äpfeln lässt sich einfach zubereiten. Der Quarkauflauf ist fettarm und eiweißreich und kann zum Frühstück oder als Dessert gereicht werden.

Bitte Rezept bewerten

4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 35 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 6 Personen
Kalorien 78 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Äpfel schälen und fein würfeln.
  • Mit 1 TL Apfeldicksaft und Zitronenschale mischen.
  • Alles in eine Auflaufform legen.
  • Vollkorn-Zwieback zerbröseln und auf die Äpfel streuen.
  • Ei trennen.
  • Eigelb, 1 TL Apfeldicksaft, Rosinen nach Belieben, Magerquark und Dinkelmehl mischen.
  • Kurz stehen lassen zum Quellen.
  • Eiweiß mit Salz steif schlagen.
  • Den Eischnee unter die Quarkmasse unterheben und auf den Äpfeln verteilen.
  • Den Apfel Quark Auflauf im heißen Ofen bei 180 °C ca. 20 Minuten goldbraun backen.
  • Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen und warm genießen

Tipp

Der Auflauf schmeckt warm aber auch kalt! Am besten serviert man ihn mit leckerer beerigen Soße oder Vanillesoße.
Der Auflauf hält sich bis zu drei Tagen gut im Kühlschrank, allerdings ist er nicht mehr so fluffig.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 78kcalKohlenhydrate: 13gEiweiß: 6gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans-Fette: 1gCholesterin: 27mgNatrium: 26mgKalium: 102mgBallaststoffe: 2gZucker: 8gVitamin A: 76IUVitamin C: 12mgKalzium: 13mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Süßer Quarkauflauf mit Rosinen und Vanille ohne Mehl

Scroll to Top