Toffifee Biskuittorte mit Schokocreme und Karamell

Toffifee Torte Biskuittorte mit Schoko-Karamell-Creme

15 Geheimnisse, wie du einen luftig-lockeren Biskuit bekommst

Adsense 1

Toffifee Torte Biskuittorte mit Schoko-Karamell-Creme

Biskuittorte mit Schokocreme und Karamell

Bitte Rezept bewerten

4.38 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Gericht Torten
Portionen 8 Personen
Kalorien 540 kcal

Zutaten
  

Teig

Frosting

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Biskuit zubereiten:

  • Die Eier trennen, das Eiweiß mit Salz steif schlagen.
  • Die Eigelbe mit Zucker ca. 5 Minuten cremig schlagen und unter den Eischnee heben.
  • Das Mehl mit dem Backpulver zu den Eier sieben und vorsichtig unterrühren.
  • Die Teigmasse in eine eingefettete Springform füllen.
  • Den Teig im vorgeheiztem Backofen für 18 Minuten bei 190 Grad backen.
  • Den Kuchen auf ein Kuchenrost stürzen und abkühlen lassen.

Frosting zubereiten:

  • Die Butter aufschlagen.
  • Esslöffelweise den Puderzucker und das Kakaopulver dazugeben und weiter rühren.
  • Den Frischkäse ebenfalls esslöffelweise unterrühren.

Torte verzieren:

  • Mit der Creme den Biskuitboden bestreichen.
  • Packung Toffifee klein hacken, mit gerösteten Haselnüssen vermischen und auf der Creme verteilen.
  • Die zweite Packung Toffifee ( ganze Toffifee ) auf der Torte auslegen.
  • Die Torte mit Karamell- und Schokosoße verzieren. Die Toffifee Torte gekühlt servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 540kcalKohlenhydrate: 75gEiweiß: 7gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 102mgNatrium: 321mgKalium: 150mgBallaststoffe: 2gZucker: 38gVitamin A: 605IUVitamin C: 1mgKalzium: 60mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Toffifee Torte Biskuittorte mit Schoko-Karamell-Creme Toffifee Torte Biskuittorte mit Schoko-Karamell-Creme

Lockere Schichttorte aus Biskuit und Schmand Creme mit Raffaello

Scroll to Top