Apfelrotkohl | Gedünsteter Rotkohl mit Apfel und Gewürznelke

Apfelrotkohl

Rotkohlsalat mit Feta und Cachewkernen

Apfelrotkohl

Apfelrotkohl

Dieses einfache Apfelrotkohl Rezept wird aus Rotkohl und Apfel in der Pfanne zubereitet. Gedünsteter Rotkohl schmeckt mit Geflügel oder Hackbraten super lecker.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 86 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Den Apfel mit Schale auf einer groben Reibe raspeln oder in kleine Stücke schneiden.
  • Den Rotkohl in feine Streifen schneiden.
  • In einer Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Kohl mit Apfel legen und gut mischen.
  • Nach 5 Minuten mit Zucker und Gewürznelken bestreuen und mit Essig vermengen. Gut umrühren und Zitronensaft hinzufügen.
  • Sobald es zu kochen beginnt, die Hitze reduzieren und köcheln 30 Minuten unter geschlossenem Deckel garen. Dabei gelegentlich umrühren.
  • Den Rotkohl mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehackten Kräutern bestreuen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 86kcalKohlenhydrate: 20gEiweiß: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 1mgNatrium: 7mgKalium: 47mgBallaststoffe: 1gZucker: 18gVitamin A: 33IUVitamin C: 1mgKalzium: 4mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Rotkohlsalat mit Schmand

Scroll to Top