Brotpudding aus Weißbrot, Milch und Rosinen – Süßer Brotauflauf

Brotpudding aus Weißbrot, Milch und Rosinen – Süßer Brotauflauf

Pudding mit Sahne und Beeren | Nachtisch im Glas

YieldScale Content 1 Desktop

Brotpudding aus Weißbrot, Milch und Rosinen – Süßer Brotauflauf

Brotpudding aus Weißbrot,

Altes Brot einfach mit einem Auflauf schmackhaft machen. Zu den Brotresten kommen Eier, Milch, Butter und Rosinen hinzu. Alles gut verrühren und ab in den Ofen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 482 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Butter in einen Topf geben und mit Milch bedecken.
  • Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist. Jedoch nicht zum Kochen bringen.
  • Eier mit Zucker, Salz und Zimt in einer Schüssel verquirlen.
  • Mit geschnittenem Brot und Rosinen vermischen.
  • Alles mit Milch und Butter übergießen, nochmals gut vermischen und in eine Auflaufform geben.
  • Den Brotpudding bei 180 ° C ca. 35 - 40 Minuten backen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 482kcalKohlenhydrate: 69gEiweiß: 11gFett: 19gGesättigte Fettsäuren: 11gTrans-Fette: 1gCholesterin: 126mgNatrium: 391mgKalium: 442mgBallaststoffe: 3gZucker: 33gVitamin A: 688IUVitamin C: 1mgKalzium: 256mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Zitronen Pudding | Leckeres Pudding Dessert aus dem Ofen

Scroll to Top