Dicke belgische Waffeln mit Erdbeeren und Sahne

Dicke belgische Waffeln mit Erdbeeren, Eiern und Buttermilch

Zarte Waffeln aus einfachem Waffelteig mit saurer Sahne

YieldScale Content 1 Desktop

Dicke belgische Waffeln mit Erdbeeren, Eiern und Buttermilch

Belgische Waffeln mit Erdbeeren und Sahne

Belgische Waffeln sind ein Waffel-Traum! Fluffig und knusprig zugleich sind diese Waffeln perfekt für eine Kaffeetafel. Man kann sie mit Eiscreme, Beeren oder mit Sahne servieren. Besonders warm schmecken sie am besten!

Bitte Rezept bewerten

5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 490 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Das Eiweiß vom Eigelb trennen.
  • Die Eigelbe mit Buttermilch und Pflanzenöl glatt rühren.
  • Mehl und Salz in einer tiefen Schüssel sieben.
  • Die flüssigen Zutaten in die trockenen geben.
  • Die Eiweiße mit Zucker fest schlagen.
  • Den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
  • Das Waffeleisen vorheizen und die Waffeln nacheinander goldbraun ausbacken.
  • Die belgischen Waffeln mit Vanilleeis und heißen Kirschen oder mit Erdbeeren und Sahne servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 490kcalKohlenhydrate: 66gEiweiß: 12gFett: 20gGesättigte Fettsäuren: 14gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 95mgNatrium: 459mgKalium: 243mgBallaststoffe: 1gZucker: 15gVitamin A: 317IUKalzium: 217mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Herzhafte Käse Waffeln mit Eiern zum Brunch

Scroll to Top