Eierauflauf mit Champignons und Kräutern – Frühstücksidee

Eierauflauf mit Champignons und Kräutern - Frühstücksidee

Omelette mit Pilzen und Tomaten

YieldScale Content 1

Eierauflauf mit Champignons und Kräutern - Frühstücksidee

Eierauflauf mit Champignons und Kräutern

Flüssiges Eigelb, aromatische Kräutersauce und zart geschmolzener Käse - Dieser Eierauflauf ist exquisite Kombination, die ein perfektes Frühstück ergibt. Das Rezept beansprucht etwas Zeit, aber es schmeckt ausgezeichnet.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Frühstück
Region Französische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 707 kcal

Zutaten
  

  • 4 EL Butter + zum Einfetten
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Schalotte alternativ auch 1/4 Zwiebel
  • 240 g Champignons frisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Cayennepfeffer scharf
  • 1 TL Balsamico-Essig
  • 120 ml Schlagsahne
  • 4 Eier groß
  • 90 g Gruyere oder anderer Hartkäse
  • Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie nach Geschmack

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Backofen auf 180°C Ober/ - und Unterhitze vorheizen.
  • 4 kleine Backformen ausbuttern.
  • Thymianblätter vom Zweig abtrennen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken.
  • Die Champignons klein schneiden.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch mit den Thymianblättern für 2-3 Minuten anbraten, bis sie weich sind.
  • Champignons hinzugeben, mit Cayennepfeffer würzen und gut verrühren.
  • Ca. 5 Minuten garen lassen.
  • Balsamico-Essig und Sahne hinzugeben, mit Salz abschmecken.
  • Die Sauce 1 Minute lang kochen lassen, dann in die Förmchen füllen.
  • In jede Form vorsichtig ein Ei schlagen.
  • Das Eiweiß und die Pilze vorsichtig mischen, dabei darauf achten, dass das Eigelb nicht beschädigt wird.
  • Den Käse auf einer mittelgroßen Reibe reiben und über die Eier streuen.
  • Ein tiefes Backblech mit kochendem Wasser füllen.
  • Die Förmchen rein stellen, das Wasser sollte etwa bis zur Mitte reichen.
  • Die Eier im vorgeheizten Ofen für 12 bis 15 Minuten backen, bis das Eiweiß fest geworden ist.
  • Den Eierauflauf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nach Belieben mit Petersilienblättern garnieren.

Benötigte Utensilien*

  • Kleine Backformen
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Backblech
  • Reibe

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 707kcalKohlenhydrate: 15gEiweiß: 31gFett: 59gGesättigte Fettsäuren: 34gTrans-Fette: 1gCholesterin: 483mgNatrium: 489mgKalium: 689mgBallaststoffe: 2gZucker: 9gVitamin A: 2058IUVitamin C: 5mgKalzium: 585mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Herzhaftes Eier Omelett zum Frühstück

Scroll to Top