Englischer Earl Grey Tee mit Sojamilch, Vanille und Lavendelblüten

Englischer Earl Grey Tee mit Vanille und Lavendelblüten

Grüner Ingwer Tee mit Mandelmilch, Honig und Zimt

Adsense 1

Englischer Earl Grey Tee mit Vanille und Lavendelblüten

Earl Grey Tee mit Sojamilch und Lavendelblüten

Dieser englische Earl Grey Tee wurde zuerst in Kanada erfunden. Heute ist er besonders in London beliebt. Wird jedoch auch in anderen Ländern sehr gerne getrunken. Der leckere Tee wird in diesem Rezept aus 4 Zutaten zubereitet: aus hochwertigen Earl Grey Tee, Pflanzenmilch, Vanilleextrakt und trockene Lavendelblüten. Der duftende Tee ist in 5 Minuten fertig und kann von jedermann zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 10 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 62 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • 2 Teelöffel Earl Grey Tee in einer kleinen Teekanne bzw. 1 Teebeutel mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen.
  • Die Sojamilch erhitzen, jedoch nicht zum Kochen bringen.
  • Mit einem Milchaufschäumer 3-4 Minuten aufschäumen.
  • Den Tee durchseihen und in ein Teeglas gießen.
  • Mit ein paar Tropfen Vanilleextrakt aromatisieren.
  • Zucker nach Geschmack hinzufügen.
  • Mit aufgeschäumter Milch toppen und mit Lavendelblüten garnieren.

Tipp

Am besten eignet sich die Sojamilch, die sich super leicht aufschäumen lässt.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 62kcalKohlenhydrate: 7gEiweiß: 3gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 51mgKalium: 137mgBallaststoffe: 1gZucker: 6gVitamin A: 354IUVitamin C: 6mgKalzium: 132mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Dalgona mit Matcha Tee | Cremiger Matcha Eistee

Scroll to Top