Frischer Sommersalat aus Romanaherzen, Radieschen und Gurken

Frischer Sommersalat aus Romanaherzen

Sommersalat mit Wassermelone und Feta | Erfrischender Salat für heiße Tage

YieldScale Content 1 Desktop

Frischer Sommersalat aus Romanaherzen, Radieschen und Gurken

Sommersalat aus Romanaherzen, Radieschen und Gurken

Dieser Sommersalat schmeckt mit knackigen Romanablättern, würzig-süßen Gurken, erfrischenden Radieschenscheiben und aromatischen Lauchzwiebeln herrlich lecker. Der wohlschmeckende Salat kann als Beilage zum Gegrillten oder mit Brot zum Mittag serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 15 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Personen
Kalorien 145 kcal

Zutaten
  

Salat

Dressing

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Salatblätter waschen und trocknen.
  • Den Romana grob schneiden und auf einem flachen Teller oder Tarteform ausbreiten.
  • Radieschen in feine Scheiben hobeln.
  • Datteltomaten halbieren.
  • Den Gurkensalat mit Radieschen und Tomaten auf den Romanablättern anrichten.
  • Dill und Lauchzwiebel fein schneiden und über dem Salat verteilen.
  • Für das Dressing: Honig mit Essig und Senf verrühren.
  • Salzen und pfeffern und mit Öl vermischen.
  • Das Dressing kurz vor dem Servieren über dem Salat träufeln und vermischen.
  • Den Sommersalat zum Gegrillten oder mit Brot servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 145kcalKohlenhydrate: 4gEiweiß: 1gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 4gMonounsaturated Fat: 9gTrans-Fette: 1gNatrium: 132mgKalium: 161mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 1966IUVitamin C: 10mgKalzium: 21mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Sommersalat mit Erdbeeren, Spinat, Nüssen und Feta

Scroll to Top