Spargelsalat mit Brokkoli, Erdbeeren und Eiern

Spargelsalat mit Brokkoli, Erdbeeren und Eiern

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 23 Minuten

Dieser aromatische Spargelsalat ist sehr gesund und darf in der Spargelsaison nicht fehlen. Der Salat aus grünem Spargel, Brokkoli, Erdbeeren und Eiern schmeckt hervorragend und lässt sich relativ schnell zubereiten.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 26 Stimmen )
Spargelsalat mit Brokkoli, Erdbeeren und Eiern
Spargelsalat mit Brokkoli, Erdbeeren und Eiern

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 23 Minuten

Dieser aromatische Spargelsalat ist sehr gesund und darf in der Spargelsaison nicht fehlen. Der Salat aus grünem Spargel, Brokkoli, Erdbeeren und Eiern schmeckt hervorragend und lässt sich relativ schnell zubereiten.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 26 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Blanchieren, Kochen | Menüart: Beilagen, Salate | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 6-8 Stangen Grüner Spargel
  • 50 g Brokkoli, in Röschen
  • 50 g Erdbeeren
  • 3 Eier, hartgekocht
  • Kräutersalz, zum Abschmecken
  • 1-2 EL Traubenkernöl

Utensilien

  • Spargelschäler
  • Messer
  • Topf
  • Sieb
  • Salatschüssel
  • Löffel

Anleitung

  1. Grünen Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, das untere Drittel der Stangen schälen.
  2. Spargel in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten garen.
  3. Dann kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  4. Brokkoli in Röschen 3 Minuten im Salzwasser blanchieren.
  5. Dann kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  6. Erdbeeren putzen und beliebig klein schneiden.
  7. Hartgekochte Eier in Streifen schneiden.
  8. Alles in einer Salatschüssel vermengen.
  9. Mit Kräutersalz und Öl vermischen.
  10. Den Spargelsalat als Beilage reichen oder pur genießen.