Fruchtige Kürbismarmelade mit Orangen und Zitronen

Kürbismarmelade mit Orange und Zitrone

Köstliche Kürbismarmelade mit Orangen, Zitronensaft und Vanille

YieldScale Content 1 Desktop

Kürbismarmelade mit Orange und Zitrone

Kürbismarmelade mit Orangen und Zitronen

Eine aromatische und fruchtige Kürbismarmelade mit Orangen und Zitrone schmeckt mäßig süß und kann sowohl auf dem Brot als auch für Füllung zum Backen verwendet werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 20 Personen
Kalorien 262 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Den Kürbis schälen und in Stücke schneiden.
  • Die Zitrusfrüchte in kochendem Wasser waschen.
  • In grobe Stücke schneiden und entkernen.
  • Den Kürbis mit den Zitrusfrüchten in einer Küchenmaschine zerkleinern.
  • Zucker mit Wasser in einem Topf kochen.
  • Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, die Kürbismasse dazu geben.
  • Die Marmelade 15 Minuten bei schwacher Hitze einkochen, dabei umrühren.
  • Die Kürbismarmelade 2 Stunden abkühlen lassen und erneut 15 Minuten kochen lassen.
  • Den Vorgang noch einmal wiederholen.
  • Die Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und gut verschließen.
  • Die Kürbismarmelade nach dem Abkühlen im Kühlschrank lagern.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 262kcalKohlenhydrate: 68gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 8mgKalium: 530mgBallaststoffe: 3gZucker: 53gVitamin A: 15948IUVitamin C: 33mgKalzium: 73mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kürbismarmelade mit Äpfeln und Zimt

Scroll to Top