Gebackene Lachssteaks mit Spargel, Sahne und Gewürzen

Gebackene Lachssteaks mit Spargel, Sahne und Gewürzen

Lachs mit Spargel ist eine kulinarische Traumkombination! Die Lachssteaks mit grünem geschmackvollen Spargel sind herrlich leicht und bekömmlich. Mit Gewürzen geschmacklich verfeinert und mit Sahne serviert, lässt sich dieses tolle Gericht auch schnell zubereiten.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 10 Stimmen

Zutaten

  • 4 Lachssteaks
  • 12 Grüner Spargel, kurz
  • 200 ml Sahne
  • Öl, nach Geschmack
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1/2 Zitrone, optional

Anleitung

  1. Mit einer Mischung aus schwarzem Pfeffer und Salz den Lachs einreiben.
  2. Die Spargelstangen putzen.
  3. Mit Alufolie das Backblech auslegen und mit etwas Öl bestreichen.
  4. Auf die Folie die Spargelstangen legen und den Lachs darauf verteilen.
  5. Mit etwas Sahne begießen, mit Folie zumachen und 15 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.
  6. Den Lachs mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit dem Spargel warm genießen.

Tipp

Zum Lachs mit Spargel passt eine Soße aus Joghurt mit Dill oder Sauce Hollandaise sehr gut.

Utensilien

  • Alufolie
  • Zitruspresse

Das könnte auch interessant sein