Zarte Lachssteaks mit Ananas, Zwiebeln und Zitronensaft

Gebackene Lachssteaks mit Ananas im Ofen

YieldScale Content 1 Desktop

Gebackene Lachssteaks mit Ananas im Ofen

Gebackene Lachssteaks mit Ananas und Zitronensaft

Zarte und würzige Lachssteaks, die mit Ananasstücken im Backofen gegart werden. Das Fischrezept ist schnell in der Zubereitung und schmeckt super lecker. Dazu passt ein frischer Salat mit Kartoffeln sehr gut.

Bitte Rezept bewerten

4.86 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Ziehzeit 20 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 2 Personen
Kalorien 404 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Lachssteaks waschen und trocken tupfen.
  • Mit Meersalz, Pfeffer, Chiliflocken und Zitronensaft würzen.
  • Mit Olivenöl beträufeln.
  • Die Lachssteaks ca. 20 Min. ziehen lassen.
  • Auf eine Alufolie legen.
  • Zwiebeln und Ananas darauf legen.
  • Den Lachs in eine Auflaufform umlegen.
  • Die Lachssteaks 30 Minuten bei 160 Grad im Ofen garen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 404kcalKohlenhydrate: 10gEiweiß: 35gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 4gMehrfach ungesättigtes Fett: 6gMonounsaturated Fat: 14gCholesterin: 94mgNatrium: 78mgKalium: 956mgBallaststoffe: 1gZucker: 6gVitamin A: 87IUVitamin C: 22mgKalzium: 38mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Lachssteaks aus der Grillpfanne mit Limette und Knoblauch

Scroll to Top