Gedeckter Pflaumenkuchen mit Zimt, Sahne und Vanille

Gedeckter Pflaumenkuchen mit Zimt und Vanille

Köstlicher Pflaumenkuchen mit Streuseln und Zimt

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Plista Feed 2

Gedeckter Pflaumenkuchen mit Zimt und Vanille

Gedeckter Pflaumenkuchen mit Zimt und Vanille

Der Pflaumenkuchen duftet unglaublich gut und schmeckt sehr lecker. Der Kuchen aus saftigen Pflaumen ist einfach zum Zubereiten und darf im Spätsommer bei einem Kaffeetisch nicht fehlen!

Bitte Rezept bewerten

4.41 von 10 Bewertungen

Plista Feed 1

Plista Feed 3

Plista Feed 2

Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std. 25 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 628 kcal

Zutaten
  

Teig

Füllung

Plista Feed 1

YieldScale Content 3

Plista Feed 3

Anleitung
 

Teig

  • Backofen auf 190 ° C vorheizen.
  • Die Butter in eine tiefe Schüssel geben.
  • Weiche Butter mit dem Zucker mit einem Mixer bei hoher Geschwindigkeit cremig schlagen, so dass eine gleichmäßige Konsistenz entsteht.
  • Das Mark einer halben Vanilleschote mit einem scharfen Messer heraus kratzen.
  • Das Ei und das Vanillemark zu der Buttermasse hinzu fügen.
  • Alles zu einem glatten Teig rühren.
  • Mehl, Backpulver und eine Prise Salz durch ein feines Sieb in eine große Schüssel sieben.
  • Die Mehlmischung zur Butter-Ei-Mischung geben und mit einem Spatel zügig unterrühren.
  • Saure Sahne dazu rühren.
  • Den Teig in eine Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Den Teig teilen, so dass ein Teil etwas größer ist als der andere.
  • Das größere Teigstück dünn und rund ausrollen.
  • Den Boden einer Backform mit einem Durchmesser von 28 cm mit dem Teig bedecken.
  • Semmelbrösel über dem Teig streuen.

Füllung

  • Die Pflaumen waschen und trocknen.
  • Dann jeweils halbieren und die Kerne entfernen.
  • Die Pflaumenhälften in Spalten schneiden.
  • Die Pflaumen auf den Teig legen, mit Zucker und Zimt bestreuen.
  • Den restlichen Teig ausrollen und in 1 cm breite Streifen schneiden.
  • Die Streifen in einem Raster anordnen.
  • Den Pflaumenkuchen 40-45 Minuten bei 190 ° C goldbraun backen.
  • Den fertigen Pflaumenkuchen in der Form vollständig abkühlen lassen.
  • Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Tipp

Anstelle von natürlicher Vanille können dem Pflaumenkuchenteig einen Teelöffel Vanillezucker, ein paar Tropfen Vanilleextrakt oder eine Prise Vanillin hinzugefügt werden.

Plista Feed 3

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Plista Feed 2

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 628kcalKohlenhydrate: 95gEiweiß: 9gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 15gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 6gTrans-Fette: 1gCholesterin: 84mgNatrium: 364mgKalium: 305mgBallaststoffe: 4gZucker: 43gVitamin A: 1168IUVitamin C: 12mgKalzium: 123mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Plista Feed 2

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Plista Feed 3

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Lockerer Pflaumenkuchen mit gelben Pflaumen und Zwetschgen

Scroll to Top