Kalte Okroshka Suppe mit Wurst, Buttermilch und Mineralwasser

Kalte Okroshka Suppe mit Wurst, Buttermilch und Mineralwasser

Kalte Suppe Okroshka mit Gurken und geräucherter Hühnerbrust

Kalte Okroshka Suppe mit Wurst, Buttermilch und Mineralwasser

Okroshka mit Wurst und Buttermilch

Okroschka aus frischem und gekochtem Gemüse, Eiern und Wurst schmeckt besonders an heißen Tagen sehr erfrischend. Die kalte Brühe aus Buttermilch und Mineralwasser sowie der Zusatz an Senf und Apfelessig verleihen der kalten Suppe einen leicht säuerlichen und spritzigen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

4.43 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 45 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 326 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Kartoffeln mit Schale ca. 12-15 Minuten kochen und pellen.
  • Die Eier 5 -7 Minuten hart kochen, kalt abschrecken und schälen.
  • Kartoffeln, Eier, Gurken, Radieschen und Wurst in kleine Würfel schneiden.
  • Dill und Schnittlauch klein schneiden.
  • In einem großen Topf Buttermilch, Mineralwasser, Senf, Essig und Salz verrühren.
  • Die klein geschnittenen Zutaten hinzufügen und gut vermischen.
  • Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Okroshka Suppe kalt genießen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 326kcalKohlenhydrate: 30gEiweiß: 14gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 7gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 7gTrans-Fette: 1gCholesterin: 118mgNatrium: 555mgKalium: 953mgBallaststoffe: 4gZucker: 9gVitamin A: 427IUVitamin C: 29mgKalzium: 216mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Kalte vegetarische Gemüsesuppe mit Joghurt und Kartoffeln

Scroll to Top