Okroschka – leichte kalte Sommersuppe mit Gemüse und Kefir

Okroshka mit Wurst | Kalte Suppe mit Buttermilch und Mineralwasser

YieldScale Content 1 Desktop

Okroschka – leichte kalte Sommersuppe

Okroschka - ist die russische beliebte kalte Suppe im Sommer. Die Zubereitung ist recht einfach, nur Kartoffeln und Eier müssen vorher gekocht werden. Anschließend werden die Zutaten in kleine Würfel geschnitten und mit Kefir und Mineralwasser aufgefüllt. Die Besonderheit dieses Rezepts ist, dass Senf und Apfelessig zum Kefir und Mineralwasser hinzugefügt werden. Der Senf unterstreicht den Geschmack und der Apfelessig verleiht der Akroschka eine angenehme Säure. So sorgt diese kalte Sommersuppe an heißen Tagen für eine willkommene Erfrischung.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Gesamt 1 Std. 40 Min.
Gericht Suppe
Portionen 4 Personen
Kalorien 642 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Kartoffeln waschen, in Schale kochen, abkühlen lassen und pellen.
  • Die Eier hart kochen, abkühlen lassen und pellen.
  • Gurke und Radieschen waschen.
  • Kartoffeln, Eier, Gurke, Radieschen und Wurst in kleine Würfel schneiden.
  • Dill und Schnittlauch klein schneiden.
  • Kefir, Mineralwasser, Senf, Essig und Salz in einem großen kalten Topf geben und verrühren.
  • Die geschnittenen Zutaten hinzufügen, verrühren und abschmecken, eventuell salzen.
  • Nach Möglichkeit die fertige Okroschka vor dem Servieren für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 642kcalKohlenhydrate: 66gEiweiß: 43gFett: 23gGesättigte Fettsäuren: 10gMehrfach ungesättigtes Fett: 5gMonounsaturated Fat: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 211mgNatrium: 855mgKalium: 1452mgBallaststoffe: 8gZucker: 24gVitamin A: 1103IUVitamin C: 54mgKalzium: 583mgIron: 19mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kalte Suppe aus Gemüse und Wurst mit Essig

Scroll to Top