Griechischer Nudelauflauf mit Hackfleisch und Käse | Pastizio Rezept

Griechischer Nudelauflauf mit Hackfleisch und Käse

Fischauflauf mit Nudeln | Leckerer Nudelauflauf

YieldScale Content 1 Desktop

Griechischer Nudelauflauf mit Hackfleisch und Käse

Nudelauflauf mit Hackfleisch und Käse

Bitte Rezept bewerten

4.84 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 1 Std.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 1 Std. 30 Min.
Portionen 10 Personen
Kalorien 958 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Das Hackfleisch in heißem Olivenöl mit den gehackten Zwiebeln anbraten.
  • Ca. nach 5 Minuten den Wein dazugießen, dazu die Tomatenpaste und 400 g Wasser geben.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und ein Lorbeerblatt dazugeben.
  • Alles gut vermischen und ca. 30 Minuten bei geringer Hitze dünsten.
  • Die Makkaroni in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser halb garen, und in ein Sieb abgießen.
  • Die Hälfte davon in eine Auflaufform geben, und mit Käse bestreuen.
  • Die Hackfleischmasse gleichmäßig darauf verteilen und darüber die restlichen Nudeln schichten.
  • Für die Sauce lässt man die Margarine in einem kleinen Topf schmelzen, gibt Milch, Mehl und Muskat hinzu, würzt mit Salz und Pfeffer, und lässt alles leicht aufkochen.
  • Vom Herd nehmen, und die verquirlten Eier kräftig unterrühren.
  • Vorsicht, die Bechamelsauce darf dabei nicht mehr kochen.
  • Die Bechamelsauce nun über den Auflauf verteilen und glatt streichen.
  • Geriebenen Käse auf den Auflauf streuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 30 Minuten backen, bis er eine schöne goldbraune Farbe bekommen hat.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 958kcalKohlenhydrate: 104gEiweiß: 37gFett: 42gGesättigte Fettsäuren: 15gCholesterin: 138mgNatrium: 369mgKalium: 563mgBallaststoffe: 3gZucker: 6gVitamin A: 960IUVitamin C: 1mgKalzium: 207mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Nudelauflauf mit Mozzarella | Bandnudeln Auflauf

Scroll to Top