Halloween Kekse Hexenfinger

Halloween Kekse Hexenfinger

Pfannkuchen Monsteraugen für Halloween Buffet

Halloween Kekse Hexenfinger

Kekse Hexenfinger zu Halloween

Hexenfinger aus einem Keksteig backen ist ganz einfach. Die grünen gruselig-leckeren Kekse als Fingerform einer Hexe sind ein perfektes Gebäck zu Halloween.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 45 Min.
Gericht Gebäck
Land & Region Amerikanische Rezepte
Portionen 10 Personen
Kalorien 187 kcal

Zutaten
  

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter kalte
  • 60 g Puderzucker
  • 1 p. Vanillinzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 p. Grüne Lebensmittelfarbe
  • 1 Handvoll ganze Mandeln
  • 2 EL Marmelade

Anleitung
 

  • Kalte Butter mit Mehl, Puderzucker, Vanillinzucker, Eigelb und Prise Salz in einer Küchenmaschine zu einem Mürbeteig zusammen kneten. Nach Belieben grüne Lebensmittelfarbe einrühren.
  • Den Teig in Folie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Aus dem Teig 25 fingerlange Rollen formen.
  • An jedes Ende am Finger ein Kleks Marmelade drauf tupfen, eine Mandel darauf drücken und mit einem Messer entlang der Kekse leichte Risse machen.
  • Die Hexenfinger Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Die Kekse bei 180°C 15 Minuten backen.

Benötigte Utensilien*

  • Küchenmaschine
  • Messer

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 187kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 3gFett: 10gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 41mgNatrium: 78mgKalium: 37mgBallaststoffe: 1gZucker: 9gVitamin A: 276IUVitamin C: 1mgKalzium: 15mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Süßer Blätterteig Kürbis Snack für Halloween

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: