Herzhafte Kürbispuffer mit Käse aus dem Backofen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten | Kalorien je Portion: 156 kcal

Bei diesen Kürbispuffern hebt Parmesan die Süße des Kürbisses wunderbar hervor und der Zimt sorgt für einen lebendigen Geschmack. Herbstlich, schmackhaft und aromatisch ist dieses Rezept perfekt für die kalten Tage.

Herzhafte Kürbispuffer mit Käse aus dem Backofen

Wie findest du das Rezept?

Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal:
Zubereitungsart:
Menüart:

Herzhafte Kürbispuffer mit Käse aus dem Backofen


Utensilien

  • Reibe
  • Schüssel
  • Backblech
  • Esslöffel

Zutaten

  • 300 g Kürbis, geschält
  • 30-50 g Parmesan
  • 50-60 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 2 Eier
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Schwarzer Pfeffer
  • Zimt, nach Geschmack
  • 1 EL Pflanzenöl


Anleitung

  1. Kürbis grob oder mittelgroß reiben.
  2. Käse fein raspeln.
  3. Kürbis und Käse in einer Schüssel vermischen.
  4. Mehl und Backpulver hinzufügen.
  5. Eier, Salz, Pfeffer und Zimt hinzu geben und alles gut miteinander vermengen.
  6. Zu dem Zimt können auch weitere Gewürze nach Geschmack verwendet werden.
  7. Backblech oder eine Backform mit dem Öl bestreichen.
  8. Mit Hilfe eines Esslöffels etwas Teig darauf geben, kleine Pfannkuchen formen und vorsichtig etwas flach drücken.
  9. Backofen bei 200°C vorheizen und die Pfannkuchen darin etwa 10 Minuten backen.
  10. Anschließend umdrehen und etwa genauso lange goldbraun backen lassen.
  11. Kürbispuffer mit einer Sauce nach Geschmack servieren.

Butternut-Kürbis ist optimal für dieses Gericht geeignet.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Ingeborg Hainzl
    22-07-2024
    Self

    Rezept Aubergine gefächert ßuper

  • Maria
    17-07-2024
    Self

    Super lecker und saftig!

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

Nach oben scrollen