Knusprig gebratene Teigtaschen mit Hackfleisch – Chebureki

Knusprig dünn gebratene Teigtaschen

Knusprige Teigtaschen mit Hackfleischfüllung – Chebureki

Knusprig dünn gebratene Teigtaschen

Knusprig gebratene Teigtaschen mit Hackfleisch

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.
Gericht Fleischgericht
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 710 kcal

Zutaten
  

Teig

  • 600 g Mehl
  • 200 ml warmes Wasser
  • 2 TL Salz
  • 2 Eier
  • 50 g Butter

Füllung

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Zwiebel
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Öl nach Belieben
  • Petersilie nach Belieben

Anleitung
 

Teig vorbereiten:

  • Das Mehl mit der Butter kneten.
  • Salz und Wasser zugeben und die Eier einrühren.
  • Alles gut zusammen kneten, bis der Teig sich vom Rand löst.
  • Aus dem Teig kleine Kugeln formen und diese ca. 2 mm dünn rund ausrollen.
  • Die Arbeitsfläche evtl. mit Mehl bestäuben.

Füllung und Chebureki zubereiten:

  • Hackfleisch mit klein gehackten Zwiebeln mischen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Wasser zugeben.
  • Das Hackfleisch auf eine Hälfe von dem ausgerollten Teigstück hineinlegen.
  • Mit der anderen Hälfe zudecken und vorsichtig die Ränder zudrücken.
  • Die Chebureki im heißen Öl in der Pfanne von beiden Seite knusprig goldgelb anbraten und heiß servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 710kcalKohlenhydrate: 79gEiweiß: 27gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 12gCholesterin: 132mgNatrium: 917mgKalium: 413mgBallaststoffe: 4gZucker: 1gVitamin A: 411IUVitamin C: 3mgKalzium: 55mgIron: 7mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Teigtaschen mit Hackfleisch | Gebratene Beljaschi mit saftiger Füllung

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: