Koreanischer Karottensalat mit Bohnen und Croutons

Koreanischer Karottensalat mit Bohnen und Croutons

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 5 Minuten

Ein schnelles Rezept für einen leckeren Salat mit Koreanischen Karotten, Kidneybohnen und Croutons. Zu den Karotten und Bohnen können Wurst oder Fleisch beigemengt werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )
Koreanischer Karottensalat mit Bohnen und Croutons
Koreanischer Karottensalat mit Bohnen und Croutons

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 5 Minuten

Ein schnelles Rezept für einen leckeren Salat mit Koreanischen Karotten, Kidneybohnen und Croutons. Zu den Karotten und Bohnen können Wurst oder Fleisch beigemengt werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )

Saison: Herbst | Region: Asien | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Salate | Küche: Asiatische Rezepte

Zutaten

  • 250 g Bohnen, aus der Dose
  • 300 g Koreanische Karotten
  • 20 g Mayonnaise
  • 60-100 g Cracker
  • 150-200 g Kleine Würstchen

Utensilien

  • Schüssel
  • Löffel
  • Messer

Anleitung

  1. Bohnen mit Koreanischen Karotten und Mayonnaise in einer Schüssel vermischen.
  2. Gewürfelte Wurst beimengen.
  3. Vor dem Servieren Croutons zum Salat geben.