Kuchen mit Kirschen, Streuseln und Sahnecreme

Kuchen mit Kirschen, Streuseln und Sahnecreme

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Ein sehr interessantes Kuchenrezept, das ein wenig zeitaufwendig ist, jedoch die Arbeit sich definitiv lohnt. Der Kuchen besteht aus einem Mürbeteigboden, einer Puddingschicht mit Kirschen, Streuseln und Sahne. Diese Kombination aus verschiedenen Schichten bringt den Geschmack in Einklang – so lässt sich die Kaffeezeit genießen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )
Kuchen mit Kirschen, Streuseln und Sahnecreme
Kuchen mit Kirschen, Streuseln und Sahnecreme

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Ein sehr interessantes Kuchenrezept, das ein wenig zeitaufwendig ist, jedoch die Arbeit sich definitiv lohnt. Der Kuchen besteht aus einem Mürbeteigboden, einer Puddingschicht mit Kirschen, Streuseln und Sahne. Diese Kombination aus verschiedenen Schichten bringt den Geschmack in Einklang – so lässt sich die Kaffeezeit genießen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Osteuropa | Zubereitungsart: Backen, Kochen | Menüart: Kuchen, Torten | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

Mürbeteig

  • 100 g Butter, kalt
  • 100 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Ei

Füllung

  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 30 g Zucker
  • 1 Packung Vanillepudding

Streusel

  • 90 g Butter, kalt
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Mandeln, gehackt
  • Zimt, nach Geschmack

Sahnecreme

  • 400 g Schlagsahne, kalt
  • 2 Packung Sahnesteif
  • 2 Packung Vanillinzucker
  • 10 g Kakao, zum Servieren

Utensilien

  • Küchenmaschine
  • Topf
  • Sieb
  • Löffel
  • Springform
  • Backpapier
  • Handmixer
  • Schüssel

Anleitung

Teig und Füllung zubereiten

  1. Kalte Butter in Stücken, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver zu einen Mürbeteig verarbeiten.
  2. Den Teig anschließend in eine Springform geben und am Boden andrücken.
  3. Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, den Kirschsaft auffangen.
  4. Nach Packungsanleitung den Vanillepudding mit dem Kirschsaft kochen.
  5. Nun die Kirschen unter den Vanillepudding rühren.
  6. Den Vanillepudding mit Kirschen auf den Teig gleichmäßig verteilen.

Streusel zubereiten

  1. Kalte Butter in Stücken, Zucker, Mehl und gehackte Mandeln zummenmixen.
  2. Die Streuseln auf die Puddingschicht mit Kirschen geben.
  3. Den Kuchen bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen und auskühlen lassen.

Sahnecreme vorbereiten

  1. Kalte Schlagsahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen.
  2. Die Sahnecreme auf den Kuchen verstreichen.
  3. Vor dem Servieren die Torte gleichmäßig mit Kakaopulver bestreuen.