Lachsfilet mit Tomaten, Käse und Kartoffeln im Backofen

Lachs im Backofen mit Kartoffeln

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Sehr einfach und sehr lecker ist dieses Rezept mit Lachs und Kartoffeln aus dem Backofen. Der Fisch wird mit einem leckeren Käse-Tomaten Belag überbacken und schmeckt fantastisch. Mit diesem tollen Rezept kann man sich und seine Gäste verwöhnen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.3 von 5 Sternen ( 28 Stimmen )
Lachs im Backofen mit Kartoffeln
Lachs im Backofen mit Kartoffeln

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Sehr einfach und sehr lecker ist dieses Rezept mit Lachs und Kartoffeln aus dem Backofen. Der Fisch wird mit einem leckeren Käse-Tomaten Belag überbacken und schmeckt fantastisch. Mit diesem tollen Rezept kann man sich und seine Gäste verwöhnen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.3 von 5 Sternen ( 28 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Fischgerichte, Hauptgerichte | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 2 Lachsfilets, mit Haut
  • 150 g Käse, gerieben
  • 10 Tomaten, klein
  • 4 Kartoffel, klein
  • Kräuter der Provence, nach Geschmack
  • 1-2 Stiele Lauchzwiebeln
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl, nach Belieben
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Löffel
  • Backpapier

Anleitung

  1. Die Kartoffeln schälen und beliebig klein schneiden.
  2. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen und mit Olivenöl vermengen.
  3. Die Kartoffeln ca. 15 Minuten im Ofen bei 200 Grad vorbacken.
  4. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Mit Zitronensaft beträufeln.
  6. Lauchzwiebeln klein hacken, Tomaten halbieren und mit Käse vermischen.
  7. Die Mischung auf den Lachs verteilen.
  8. Den Lachs mit Käse zu den Kartoffeln in den Ofen legen.
  9. Ca. 18-20 Minuten backen.

Zum Lachsfilet mit Kartoffeln frischen Brokkolisalat reichen.