Low Carb Mandel Kekse mit Haselnüssen und Mandelmilch

Low Carb Mandelkekse

Nusskekse aus Mandeln und Walnüssen | Kekse backen mit Kindern

Mandelkekse Low Carb

Low Carb Mandelkekse mit Haselnüssen

Low Carb Mandelkekse mit Haselnüssen sind mega lecker. Der Teig ist ohne Mehl und besteht aus gemahlenen und gehackten Mandeln sowie Haselnüssen. Die Kekse sind knackig und schmecken super nussig.

Bitte Rezept bewerten

4.13 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 15 mins
Zubereitung 15 mins
Gesamt 30 mins
Portionen 6 Personen
Kalorien 399 kcal

Zutaten
  

Neue Rezepte im Januar

Anleitung
 

  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Erythrit, Mandeln, Haselnüsse, Salz, Backpulver und Vanille in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  • Zerlassenes Kokosöl und Mandelmilch hinzufügen.
  • Alles zu einem Keksteig verkneten.
  • Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Aus dem Keksteig kleine Teigkugeln formen.
  • Die Kekse platt drücken und auf dem Backblech verteilen.
  • Die Mandelkekse 15 Minuten goldbraun backen.
  • Die Kekse auskühlen lassen und mit Kaffee oder Milch genießen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 399kcalKohlenhydrate: 10gEiweiß: 9gFett: 36gGesättigte Fettsäuren: 12gNatrium: 20mgKalium: 91mgBallaststoffe: 5gZucker: 2gVitamin A: 3IUVitamin C: 1mgKalzium: 96mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Low Carb Kekse mit Nüssen Low Carb Mandelkekse

Bananen-Mandel Kekse mit Zimt und Honig | Backen ohne Mehl

Share on pinterest
Share on facebook
Share on odnoklassniki
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top