Quarkkeulchen mit Äpfeln und Zimt

Quarkkeulchen mit Äpfeln und Zimt

Quarkkeulchen aus Hüttenkäse | Pancakes zum Frühstück

Adsense 1

Quarkkeulchen mit Äpfeln und Zimt

Quarkkeulchen aus Hüttenkäse mit Apfel

Quarkkeulchen mit Äpfeln und Zimt sind weich, luftig und locker. Mit einem angenehm fruchtigen Geschmack und Aroma schmecken die Quarkkeulchen aus Hüttenkäse und Apfelstücken einfach lecker.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 217 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Zucker, Salz, Natron, Eier, Mehl, Zimt und Hüttenkäse in eine Schüssel geben.
  • Alles mit einem Handmixer rühren.
  • Den Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Äpfel in den Teig untermengen.
  • Eine Pfanne mit Öl erhitzen.
  • Den Teig löffelweise in die Pfanne geben.
  • Die Quarkkeulchen bei schwacher Hitze auf beiden Seiten goldbraun braten.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 217kcalKohlenhydrate: 12gEiweiß: 13gFett: 13gGesättigte Fettsäuren: 3gCholesterin: 97mgNatrium: 428mgKalium: 121mgBallaststoffe: 1gZucker: 8gVitamin A: 241IUKalzium: 90mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Quarkkeulchen aus Hüttenkäse im Ofen

Scroll to Top