Saftige und aromatische Schokomuffins mit Milch

Saftige und aromatische Schokomuffins mit Eiern und Milch

Super leckere, unglaublich zarte und aromatische Schokomuffins, die prima für einen Kaffeetisch passen. Die Muffins sind zügig gemacht und kommen saftig mit einem schokoladigen Geschmack aus dem Ofen raus.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 16 Stimmen

Zutaten

  • 280 g Mehl
  • 100 g Kakaopulver
  • 15 g Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Zucker
  • 150 ml Pflanzenöl
  • 150 ml Milch
  • 4 EL Wasser

Anleitung

  1. Mehl, Kakao und Backpulver mischen.
  2. Eier, Salz und Zucker mit einem Mixer zusammenrühren, so dass eine üppige Eischnee Masse entsteht.
  3. Öl und Milch in die Ei-Mischung gießen und bei niedriger Geschwindigkeit erneut mixen.
  4. Die trockene Mehl-Kakao Mischung dazu geben und solange mischen bis der Teig glatt ist.
  5. Währenddessen kochendes Wasser rein gießen und weiter verquirlen. Der Teig sollte nicht zu dick werden.
  6. Die Muffinformen mit dem Teig nur bis zur Hälfte füllen, da die Muffins beim Backen stark aufsteigen.
  7. Die Schokomuffins bei 180° C ca. 20-25 Minuten backen.

Utensilien

  • Handmixer
  • Schüssel
  • Muffinformen
  • Löffel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top