Leichter Quinoa Salat mit Avocado und Tomaten

Quinoa Salat mit Tomaten

Quinoa Salat mit Avocado und Tomaten schmeckt herrlich leicht, ist gut bekömmlich und schnell zubereitet. Ein ideales Gericht für die Mittagspause, Grillparty oder einfach als Beilage.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 27 Stimmen

Zutaten

  • 100 g Quinoa, bunt
  • 1 Avocado
  • 250 g Datteltomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • Porree, nach Geschmack
  • Basilikumblätter, nach Geschmack
  • Tomatensalz, nach Geschmack
  • Kurkuma, nach Geschmack
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Öl, nach Geschmack

Anleitung

  1. Quinoa zunächst im Wasser durchspülen um die Bitterstoffe zu entfernen.
  2. Anschließend im Salzwasser ca. 15 Minuten garen und danach 15 Minuten quellen lassen.
  3. Das Wasser abseihen und Quinoa kalt werden lassen.
  4. Salatgurke in kleine Stücke schneiden.
  5. Porree in feine Ringe schneiden.
  6. Tomaten halbieren und in eine Salatschüssel geben.
  7. Die Avocado der Länge nach halbieren, das Fruchtfleisch heraus löffeln – falls nur eine Hälfte der Avocado verwendet wird, den Kern am
  8. Besten drin lassen, denn ohne Kern verliert sie schneller ihre Farbe.
  9. Basilikumblätter fein schneiden.
  10. Quinoa in die Salatschüssel geben.
  11. Mit Salz, Pfeffer, Tomatensalz und Kurkuma abschmecken und alles vermischen.
  12. Öl dazugeben und den Salat gut umrühren.
  13. Zum Schluss Avocado und Basilikum dazugeben und den Quinoa Salat noch einmal leicht umrühren. Fertig!

Tipp

Den Salat kann man super für die Mittagspause mitnehmen oder als leichtes Abendessen zum Fisch servieren. Guten Appetit!

Utensilien

  • Sieb
  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschüssel
  • Löffel

Video

Das könnte auch interessant sein

×