Ratatouille aus Paprika, Tomaten und Auberginen | Vegetarische Gemüsepfanne

Ratatouille aus Paprika, Tomaten und Auberginen

Französische Ratatouille Paprikapfanne mit Kapern | Vegetarische Rezepte

Adsense 1

Ratatouille aus Paprika, Tomaten und Auberginen

Ratatouille aus Paprika, Tomaten und Auberginen | Vegetarische Gemüsepfanne

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 77 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Für die Ratatouille wird das Gemüse getrennt im Öl scharf angebraten.
  • Den Knoblauch fein hacken.
  • Die Zwiebel fein würfeln.
  • In erhitztem Olivenöl die Zwiebeln braten, Thymian, Salz und Knoblauch hinzufügen.
  • Die fertige Zwiebel in ein Sieb geben, damit das überschüssige Öl abtropft.
  • Die Tomaten häuten und das Fruchtfleisch herausschneiden.
  • Die Paprika in grobe Stücke schneiden.
  • Die Paprika ebenfalls anbraten. Thymian, Salz und Knoblauch hinzufügen.
  • Die Paprika in den Sieb zu den Zwiebeln geben.
  • Die Aubergine in grobe Würfel schneiden.
  • Die Auberginenwürfel im Öl anbraten und im Sieb abtropfen lassen.
  • Das gesamte Gemüse miteinander mischen und in einer Pfanne kurz garen.
  • Die Ratatouille mit gehackter Petersilie bestreuen und warm servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 77kcalKohlenhydrate: 12gEiweiß: 2gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 491mgKalium: 435mgBallaststoffe: 5gZucker: 7gVitamin A: 2183IUVitamin C: 85mgKalzium: 20mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Ratatouille mit Aubergine, Zucchini und Tomaten | Veganer Gemüseeintopf

Scroll to Top