Salat im Glas mit Garnelen, Krabbenstäbchen und Erbsen

Salat im Glas mit Garnelen, Krabbenstäbchen und Erbsen

Garnelen Salat mit Tomaten, Parmesan und Zitronendressing

Salat im Glas mit Garnelen, Krabbenstäbchen und Erbsen

Salat im Glas mit Garnelen und Krabbenstäbchen

Salat im Glas sieht fantastisch aus und schmeckt köstlich. Der Salat wird in Schichten aus Garnelen, Krabbenstäbchen, Eiern, Mais und Erbsen ausgelegt und mit Mayonnaise gewürzt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 8 Min.
Arbeitszeit 18 Min.
Gericht Salat
Land & Region Weißrussische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 161 kcal

Zutaten
  

  • 2 Eier
  • 8 Garnelen gekocht
  • 80 g Krabbenstäbchen
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Mais
  • 2 EL Erbsen
  • Petersilie nach Geschmack

Anleitung
 

  • Die Eier kochen und schälen.
  • Die Eier halbieren, das Eigelb entfernen und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Die Eiweiße klein würfeln.
  • Die Hälfte der Garnelen zum Garnieren beiseite legen.
  • Den Rest grob schneiden.
  • Die Krabbenstäbchen in Würfel schneiden.
  • Mayonnaise mit Zitronensaft verrühren.
  • Den Salat in Schichten in Gläsern auslegen.
  • Die untere Schicht mit Krabbenstäbchen, danach Mais, die Eiweiß, Garnelen, grüne Erbsen und die obere Schicht Eigelbe.
  • Den Salat mit Mayonnaise würzen mit Petersilie und Garnelen garnieren.

Benötigte Utensilien*

  • Eierkocher
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Gläser

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 161kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 18gFett: 7gGesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 236mgNatrium: 558mgKalium: 219mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 424IUVitamin C: 11mgKalzium: 65mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Salat mit Garnelen, Spinat und Avocado

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: