Sangria mit Wassermelone, Weißwein, Gurken und Limetten

Sangria mit Wassermelone, Weißwein, Gurken und Limetten

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 140 Minuten

Eine erfrischende Sangria mit Weißwein darf im Sommer nicht fehlen! Mit Wassermelone, Gurken und Limetten schmeckt der Sommerdrink großartig und ist eine tolle Überraschung auf dem Sommerfest!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )
Sangria mit Wassermelone, Weißwein, Gurken und Limetten
Sangria mit Wassermelone, Weißwein, Gurken und Limetten

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 140 Minuten

Eine erfrischende Sangria mit Weißwein darf im Sommer nicht fehlen! Mit Wassermelone, Gurken und Limetten schmeckt der Sommerdrink großartig und ist eine tolle Überraschung auf dem Sommerfest!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Alkoholische Getränke | Küche: Portugisische Rezepte

Zutaten

  • 1 Wassermelone, klein, kernlos
  • ½ Gurke
  • 4 Stiele Minze
  • 2 Limetten, Bio
  • 2 Flaschen Weißwein, trocken
  • 20 ml Melonensirup
  • 200-300 ml Tonic Water

Utensilien

  • Messer
  • Kugelausstecher
  • Sangria Karaffe
  • Löffel

Anleitung

  1. Wassermelone aufschneiden, mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen.
  2. Gurke und Limetten in Scheiben schneiden.
  3. Weißwein und Melonensirup in eine Sangria Karaffe geben und mischen.
  4. Früchte, Gurken und Minze zugeben und die Sangria ca. 2 Stunden kalt stellen.
  5. Weißwein Sangria vor dem Servieren mit Tonic Water aufgießen und genießen.