Schawarma mit Schinken und Gemüse. Minimale Zutaten, maximaler Geschmack

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten | Kalorien je Portion: 293 kcal

Schawarma ist ein Fleischgericht der arabischen Küche, das sich in den letzten Jahren auch in Europa verbreitet hat. In diesem Rezept wird das Fleisch durch Schinken ersetzt. Die mit knackigem Weißkohl, saftigen Tomaten und würzigem Schinken belegte Wraps schmecken super lecker und sind ein herzhafter Snack für Zwischendurch.

Schawarma mit Schinken und Gemüse. Minimale Zutaten

Schawarma mit Schinken und Gemüse. Minimale Zutaten, maximaler Geschmack

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )


Zutaten

  • 200 g Weißkohl
  • Salz, nach Geschmack
  • 100-150 g Schinken, oder Wurst
  • 2 Tomaten
  • 1 Lavash, dünn
  • 1 EL Ketchup
  • 1-2 EL Mayonnaise

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Löffel

Anleitung

  1. Weißkohl in dünne Streifen schneiden.
  2. Nach Geschmack salzen und mit den Händen leicht zerreiben.
  3. Schinken in feine Streifen, die Tomaten in mittelgroße Stücke schneiden.
  4. Lavash Fladen auf der Arbeitsfläche legen.
  5. Kohl, Schinken und Tomaten gleichmäßig darauf verteilen.
  6. Mit Ketchup und Mayonnaise würzen.
  7. Den Fladen zum Wrap einrollen und servieren.

Nach oben scrollen