Schmandtorte mit Keksboden ohne Backen – No Bake Kuchen

Schmandtorte mit Keksboden ohne Backen

Schmandtorte mit Waffelröllchen, Kakao und Beeren

Schmandtorte mit Keksboden ohne Backen

Schmandtorte ohne Backen

Eine herrlich cremige Kekstorte, die ohne Backen aus Keksbröseln prima zubereitet werden kann. Die Schmandcreme mit einer Vanillenote macht die Torte zu einem Genuss.

Bitte Rezept bewerten

3.95 von 17 Bewertungen
Vorbereitung 30 mins
Zubereitung 10 mins
Kühlzeit 5 hrs
Gesamt 5 hrs 40 mins
Portionen 8 Personen
Kalorien 676 kcal

Zutaten
  

Keksboden

Creme

Anleitung
 

Keksboden

  • Die Butter in einem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
  • Die Kekse in einer Küchenmaschine zerkleinern.
  • Die Keksmasse mit Butter mischen und in eine Kuchenform geben.
  • Die Keksschicht auf dem Boden leicht andrücken.

Creme

  • In einem Topf die Eier mit einer Prise Salz, Zucker und Stärke verrühren.
  • Schmand und Vanilleessenz hinzufügen und gut umrühren.
  • Den Topf auf niedrige Hitze stellen und unter ständigem Rühren etwa 5-7 Minuten lang köcheln lassen bis die Creme eindickt.
  • Die Creme vom Herd nehmen, mit Butter verrühren und leicht abkühlen lassen.
  • Die Creme gleichmäßig auf die Keksbasis streichen.
  • Die Schmandtorte 5-7 Stunden im Kühlschrank kühlen lassen.
  • Vor dem Servieren die Torte mit fein geriebener Schokolade bestreuen.

Nährwerte für 1 Portion*

Natrium: 516mgKalzium: 104mgVitamin C: 1mgVitamin A: 1258IUZucker: 34gBallaststoffe: 1gKalium: 160mgCholesterin: 166mgKalorien: 676kcalGesättigte Fettsäuren: 26gFett: 49gEiweiß: 6gKohlenhydrate: 56gIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Leckere Schmandtorte mit Kakao und Milchmädchen

Das könnte auch interessant sein

 
 
 
Scroll to Top