Schneller Kartoffelsalat mit Speck, Sellerie und Avocado

Schneller Kartoffelsalat mit Speck, Sellerie und Avocado

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 98 Minuten

Schneller und einfacher Kartoffelsalat mit Speck und Avocado und duftendem Dressing. Ergänzt wird der Salat durch Lauchzwiebeln, rote Zwiebeln und Eiern. Perfekt mit Brot als eine sättigende Mahlzeit oder als Beilage zum Fleisch.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 27 Stimmen )
Schneller Kartoffelsalat mit Speck, Sellerie und Avocado
Schneller Kartoffelsalat mit Speck, Sellerie und Avocado

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 98 Minuten

Schneller und einfacher Kartoffelsalat mit Speck und Avocado und duftendem Dressing. Ergänzt wird der Salat durch Lauchzwiebeln, rote Zwiebeln und Eiern. Perfekt mit Brot als eine sättigende Mahlzeit oder als Beilage zum Fleisch.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 27 Stimmen )

Saison: | Region: Europa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Salate | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

Salat

  • 1 kg Kartoffeln, klein, geschält
  • 3 Stangen Sellerie, gehackt
  • 3 Stiele Lauchzwiebeln
  • ½ Rote Zwiebel, gewürfelt
  • 6 Eier, hartgekocht
  • 1 Avocado, gewürfelt
  • 4 Scheiben Speck

Dressing

  • 1 Glas Mayonnaise, z.B. leichte Salatcreme
  • 125 ml Griechischer Naturjoghurt
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Dijon-Senf
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • ¼ TL Paprika, geräuchert

Utensilien

  • Topf
  • Große Schüssel
  • Messer
  • Löffel
  • Schälchen

Anleitung

  1. Geschälte Kartoffeln in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken.
  2. Unter geschlossenem Deckel die Kartoffeln 5-8 Minuten lang kochen.
  3. Die Kartoffeln unter kaltem Wasser abspülen und das Wasser wegschütten.
  4. Nach dem Abtropfen der Flüssigkeit die Kartoffeln in eine große Schüssel geben.
  5. Sellerie, Frühlingszwiebel, rote Zwiebel, Eier, Avocado und Speck in die Schüssel geben.
  6. Mayonnaise, griechischen Joghurt, Essig, Senf, Knoblauchpulver, Salz, Paprika und Pfeffer verquirlen.
  7. Über den gesamten Kartoffelsalat gießen, vorsichtig umrühren, um alles zu kombinieren.
  8. Kartoffelsalat abgedeckt mindestens 1 Stunde oder bis zu 8 Stunden vor dem Servieren kühlen.

Wenn der Kartoffelsalat im Voraus zubereitet und nicht sofort serviert wird, ist es empfehlenswert die Avocado vor dem Servieren hinzuzufügen, damit sie nicht schwarz wird.