Avocado Salat mit Mango und Garnelen | Leckerer Salat zum Grillen

( 5 von 5 )
Loading...
  • Avocado Salat mit Mango und Eiern
  • Avocadosalat mit Eiern und Garnelen
  • Avocado Salat mit Mango und Garnelen
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 5 minKoch-/Backzeit
  • 35 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Avocado Salat mit Paprika, Gurke und Tomate | Salat Rezepte

 

Ein leckerer Avocado Salat mit Mango, Garnelen und Eiern. Schnell und einfach zubereitet! Der cremige Avocado Salat schmeckt mit saftigen Mangostückchen und süßem Zitronen Dressing köstlich! Prima ergänzen sich die Garnelen und die Eier im Salat.

Zutaten

2 Avocado
1 reife Mango
100 g Garnelen (geschält)
3 Eier
1 kleine rote Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
½ Zitrone
Petersilie
2 TL Sesam
1-2 EL Agavendicksaft
Walnussöl
Salz
Pfeffer

Frischer sommerlicher Salat mit Tomaten und Avocado

Zubereitung

  1. Die Eier kochen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die aufgetauten Garnelen vom Tauwasser befreien, mit einem Küchenkrepp abtupfen.
  3. In eine heiße Pfanne Öl geben und die Garnelen ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Die Garnelen in eine Schüssel umfüllen und erkalten lassen.
  4. Die Mango in 3 Teile entlang des Kerns scheiden, also rechts und links am Kern vorbei schneiden. Die zwei äußeren Teile mit Fruchtfleisch, am besten mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden, d.h. mehrere Quer- und Längslinien in das Fleisch der beiden Fruchthälften reinschneiden, dabei die Mangoschale nicht anschneiden. Die Fruchtwürfel nach außen stülpen – es entsteht ein Mango-Igel. Die einzelnen Mangowürfel mit einem Messer abschneiden oder mit einem Löffel in eine Salatschüssel abstreifen.
  5. Die Avocado der Länge nach mit einem Messer halbieren, mit etwas Druck und Drehen beide Avocadohälften auf einer Häfte vom Kern lösen. Mit einem Messer auf den Kern einschneiden und diesen herausholen. Das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herauslösen und in Spalten schneiden.
  6. Die Eier pellen und mit Hilfe von einem Eierschneider in gleichmäßige Scheiben schneiden.
  7. Rote Zwiebel schälen und mit dem Messer oder mit einer Gemüsehobel in schmale Halbringe schneiden.
  8. Frische Petersilienblätter abzupfen, klein schneiden und zum Salat in die Schüssel geben.
  9. Zitronensaft einer halben Zitrone in einer Zitruspresse auspressen und in ein Glas umfüllen.
  10. Dressing anrühren: Zum Zitronensaft Agavendicksaft zugeben. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken, den Knoblauch zum Dressing hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Walnussöl hinzugeben und das Dressing umrühren.
  11. Die Zwiebel nach Belieben kleiner scheiden und in die Salatschüssel geben.
  12. Die Garnelen ebenfalls in die Schüssel geben.
  13. Den Avocado Salat vorsichtig umrühren, das Dressing vor dem Servieren über dem Salat verteilen und mit Sesam bestreuen.

Quinoa Salat mit Avocado und Tomaten | Vegane Rezepte

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen