Selbstgemachte Cordon Bleu Schnitzel mit Schinken und Käse

Selbstgemachte Cordon Bleu Schnitzel mit Schinken und Käse

Dieses Gericht kennt heutzutage Jeder. Aber die wenigsten bereiten es selbst zu. Dabei ist das Rezept ziemlich einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Hähnchenbrust wird zunächst platt geklopft und von beiden Seiten gewürzt. Dann wird auf jedes Stück Schinken und Käse gelegt, mit Zahnstochern fixiert in Mehl und verquirlte Eier getaucht und knusprig angebraten. Selbstgemachte Cordon Bleu Schnitzel sind einfach gemacht und eine wunderbare Idee für jede Mahlzeit. Sowohl mit einer Beilage, als auch einfach mit einem Salat wird Jedermann satt.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 15 Stimmen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 8 Scheiben Schinken
  • 8 Scheiben Hartkäse, Gruyere oder Emmentaler
  • 1 Ei
  • 1 EL Wasser
  • 3-4 EL Mehl
  • 1 Tasse Paniermehl
  • 100 ml Pflanzenöl

Anleitung

  1. Hähnchenbrust mit Frischhaltefolie abdecken.
  2. Mit einem Küchenhammer in 4-5 mm dicke Stücke klopfen.
  3. Von beiden Seiten salzen und pfeffern.
  4. Auf jedes Stück Fleisch zwei Scheiben Schinken und Käse legen.
  5. Ränder der Filets fest einwickeln, um das Innere zu bedecken.
  6. Fleisch falls gewünscht mit Zahnstochern sichern.
  7. Ei und Wasser in eine Schüssel geben, mit einer Gabel verquirlen.
  8. Hähnchen erst in Mehl, dann in das Ei tauchen.
  9. Von allen Seiten mit Paniermehl bestreuen.
  10. Pflanzenöl in einer Bratpfanne erhitzen.
  11. Cordon Bleu 4-5 Minuten von jeder Seite goldbraun darin anbraten.
  12. Schnitzel mit einer Beilage nach Wahl oder mit einem frischen Salat servieren.

Tipp

Für das Rezept eignet sich am besten ein gut schmelzender Käse, wie Gruyere oder Emmentaler. Das Zubereiten ist auch im Backofen möglich. Dabei muss das Fleisch 25-30 Minuten bei 230°C gebacken werden.

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Küchenhammer
  • Zahnstocher
  • Schüssel
  • Gabel
  • Bratpfanne

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top