Vegetarischer Gemüseeintopf mit Bohnen und Paprika

2 Personen | 70 Minuten

Der sättigende Gemüseeintopf mit reichlich Gemüse wärmt in der kalten Jahreszeit herrlich von innen. Kräuter und Gewürze sorgen für den nötigen Pfiff! Vegetarischer Gemüseeintopf ist ein wahres Soulfood an kalten Tagen und Genuss pur.

Bewertung: Ø 5 ( 5 Stimmen )
Gemüseeintopf mit Bohnen und Paprika
Gemüseeintopf mit Bohnen und Paprika

2 Personen | 70 Minuten

Der sättigende Gemüseeintopf mit reichlich Gemüse wärmt in der kalten Jahreszeit herrlich von innen. Kräuter und Gewürze sorgen für den nötigen Pfiff! Vegetarischer Gemüseeintopf ist ein wahres Soulfood an kalten Tagen und Genuss pur.

Bewertung: Ø 5 ( 5 Stimmen )

Zutaten

  • 1 Rote Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 ½ Tomatenmark
  • 400 g Tomaten, aus der Dose
  • ½ l Gemüsebrühe
  • 1 TL Bohnenkraut, getrocknet
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 350 g Grüne Bohnen
  • Thymian, nach Belieben

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Gemüsetopf

Anleitung

  1. Die Paprika putzen und grob würfeln.
  2. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin bei mittlerer Hitze goldgelb andünsten.
  4. Die Paprika hinzufügen und unter Rühren bei starker Hitze ca. 4 Minuten mit andünsten. Tomatenmark hinzufügen.
  5. Mit etwas Gemüsebrühe ablöschen und einkochen lassen.
  6. Tomaten, restliche Brühe und Bohnenkraut dazugeben.
  7. Den Gemüsetopf salzen, pfeffern und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  8. Die grünen Bohnen putzen und in Stücke schneiden.
  9. Die Bohnen mit Thymian in den Eintopf geben und alles weitere ca. 30 Minuten garen.
  10. Den Gemüseintopf mit Reis servieren.

Den Gemüseintopf mit Reis servieren.