Waldorfsalat mit Äpfeln, Trauben und Sellerie

Waldorfsalat mit Äpfeln, Trauben und Sellerie

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Waldorfsalat ist ein traditioneller amerikanischer Salat. Interessant ist die ungewöhnliche Kombination von Obst und Gemüse mit einem Dressing aus Mayonnaise und Zitronensaft.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 6 Stimmen )
Waldorfsalat mit Äpfeln, Trauben und Sellerie
Waldorfsalat mit Äpfeln, Trauben und Sellerie

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Waldorfsalat ist ein traditioneller amerikanischer Salat. Interessant ist die ungewöhnliche Kombination von Obst und Gemüse mit einem Dressing aus Mayonnaise und Zitronensaft.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 6 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Rösten | Menüart: Salate | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 2 Selleriestangen
  • 175 g Weintrauben
  • 80 g Walnüsse
  • 6 EL Mayonnaise
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Grüne Salatblätter, nach Belieben

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Salatschüssel
  • Löffel

Anleitung

  1. Die Äpfel und die Sellerie in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Weintrauben halbieren.
  3. Die Nüsse grob hacken und in einer trockenen Pfanne leicht anbraten.
  4. In einer tiefen Schüssel Mayonnaise, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen.
  5. Äpfel, Trauben, Sellerie und Nüsse zum Dressing in die Schüssel geben, gut vermischen
  6. Den Waldorfsalat auf Salatblättern servieren.

Für diesen Salat wird traditionell Mayonnaise verwendet. Aber man kann sie auch durch Naturjoghurt ersetzen.