Zarte Zimtschnecken mit Frischkäsecreme und Vanille

Zarte Zimtschnecken mit Frischkäsecreme und Vanille

Fluffige Zimtschnecken aus Hefeteig mit Erdbeeren und Glasur

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Plista Feed 3

Zarte Zimtschnecken mit Frischkäsecreme und Vanille

Zarte Zimtschnecken mit Frischkäsecreme

Dieses weiche Hefegebäck mit einem köstlichen Zimtgeschmack und einer süßen Frischkäseglasur schmeckt himmlisch lecker. Die Frischkäsecreme macht die Zimtschnecken noch zarter und das Aroma noch intensiver. Dieses leckere Gebäck ist ein echter amerikanischer Klassiker, den jeder kennen sollte.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen

Plista Feed 1

Plista Feed 2

Plista Feed 3

Vorbereitung 1 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gehzeit 1 Std. 30 Min.
Gesamt 1 Std. 56 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 844 kcal

Zutaten
  

Hefeteig

Füllung

Frischkäsecreme

YieldScale Content 3

Plista Feed 3

Anleitung
 

Hefeteig vorbereiten

  • Die Butter zum Schmelzen bringen und leicht abkühlen lassen, so dass sie nur noch lauwarm ist.
  • Die warme Milch in eine große Schüssel gießen.
  • Butter und Zucker hinzufügen und gut verrühren.
  • Die Hefe über die Milch streuen, 1 Minute stehen lassen.
  • 500 g Mehl dazu geben und alles gut vermischen.
  • Die Schüssel mit einem Handtuch abdecken.
  • Den Hefeteig zum Gehen an einem warmen Ort 1 Stunde lang stehen lassen.
  • In dieser Zeit sollte sich der Teig fast verdoppeln. Falls nicht, weitere halbe Stunde stehen lassen.
  • Anschließend Backpulver, Salz und 95 g Mehl hinzu geben.
  • Den Teig in der Schüssel gut verkneten.
  • Anschließend auf den Tisch legen und mit dem restlichen Mehl bestreuen.
  • Das Mehl durch das Kneten in den Teig gut einarbeiten.
  • Der Teig sollte gleichmäßig und elastisch sein und nicht mehr an den Händen kleben.
  • Den Hefeteig zu einem rechteckigen Fladen von etwa 1 cm Dicke ausrollen.
  • Dabei sollte das Teigstück so gleichmäßig, wie möglich werden.

Hefeschnecken füllen

  • Für die Füllung den Hefeteig gleichmäßig mit geschmolzener Butter bestreichen.
  • Anschließend mit braunem Zucker und Zimt bestreuen.
  • Beides leicht in den Teig eindrücken.
  • Den Teig beginnend an der langen Seite aufrollen und in zwei Hälften schneiden.
  • Jedes Stück danach in 7 gleich große, etwa 4 cm breite Stücke schneiden.
  • Zwei runde Backformen mit Butter einfetten.
  • Jeweils eine Schnecke mit der Schnittseite nach unten in die Mitte jeder Form legen.
  • Weitere 6 Zimtschnecken drum herum anrichten.
  • Falls nur rechteckige Form vorhanden ist, die Zimtschnecken in Reihen anordnen, so dass sie sich leicht berühren.
  • Jede Backform mit der Frischhaltefolie abdecken.
  • Für ca. 30 Minuten an einen warmen Ort stellen.
  • Danach die Frischhaltefolie entfernen.
  • Die Zimtschnecken im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 25-30 Minuten goldbraun backen.

Frischkäsecreme

  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Creme in eine Schüssel geben.
  • Die Masse mit einem Schneebesen aufschlagen, bis die Mischung glatt wird.
  • Vanilleextrakt kann durch eine Prise Vanillin ersetzt werden.
  • Die Zimtschnecken aus dem Ofen nehmen.
  • Solange sie noch warm sind, mit der Frischkäseglasur direkt in der Backform übergießen.
  • Sobald die Creme etwas einzieht, können die Zimtschnecken sowohl warm, als auch kalt gegessen werden.

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Plista Feed 1

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 844kcalKohlenhydrate: 112gEiweiß: 12gFett: 39gGesättigte Fettsäuren: 24gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 10gTrans-Fette: 1gCholesterin: 106mgNatrium: 989mgKalium: 220mgBallaststoffe: 3gZucker: 50gVitamin A: 1272IUVitamin C: 1mgKalzium: 159mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Plista Feed 2

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Schwedische Zimtschnecken aus Hefeteig backen

Scroll to Top