Zarter Fisch in pikanter Tomatensauce mit Kokosmilch

Zarter Fisch in pikanter Tomatensauce mit Kokosmilch

Fisch Curry | Fischfilet mit Paprika Curry und Kokosmilch

Zarter Fisch in pikanter Tomatensauce mit Kokosmilch

Fisch in pikanter Tomatensauce mit Kokosmilch

Bei diesem Rezept wird der Fisch saftig und ungewöhnlich zart, da er in Limettensaft mariniert und mit Karotten, Zwiebeln und Paprika geschmort wird. Das zarte Aroma der Kokosnuss macht dieses Gericht einfach einzigartig.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 22 Min.
Marinierzeit 15 Min.
Gesamt 42 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 424 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Limettenschale abreiben und den Saft auspressen.
  • Den Fisch in mittlere bis kleine Stücke schneiden.
  • Die Hälfte des Salzes darüber streuen.
  • Mit dem Limettensaft beträufeln und die Limettenschale dazugeben.
  • Alles gut umrühren und ca. 15-20 Minuten stehen lassen.
  • Die Zwiebel, den Knoblauch und die Jalapeño klein hacken.
  • Paprika, Karotten und Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  • Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Zwiebel darin 3-4 Minuten anbraten.
  • Karotten, Paprika, Jalapenos und Knoblauch hinzugeben.
  • Das Ganze weitere 4-5 Minuten schmoren.
  • Tomatenmark, Salz, Kreuzkümmel, Paprika und Brühe hinzugeben.
  • Sobald die Flüssigkeit kocht, die Tomaten hinzugeben.
  • Unter Rühren weitere 5-6 Minuten zubereiten.
  • Mit der Kokosmilch aufgießen und erneut zum Kochen bringen.
  • Die Fischstücke in die Pfanne geben.
  • Weitere 10-15 Minuten garen. Je feiner der Fisch geschnitten ist, desto schneller wird er gar.
  • Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen und umrühren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 424kcalKohlenhydrate: 13gEiweiß: 29gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 21gCholesterin: 63mgNatrium: 935mgKalium: 885mgBallaststoffe: 2gZucker: 4gVitamin A: 3636IUVitamin C: 56mgKalzium: 66mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Einfaches Fischgericht mit Paprika und Tomatensauce im Ofen

Scroll to Top