Zucchini Brotaufstrich | Veganer Aufstrich aus Zucchini mit Knoblauch

Zucchini Brotaufstrich

Leckerer Zucchini Brotaufstrich als Beilage zum Grillfleisch

Zucchini Brotaufstrich

Zucchini Brotaufstrich

Leckere Vorspeise aus Zucchini, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch für Brot und auch als Beilage zum Gegrillten. Der Brotaufstrich ist super cremig, pikant und herrlich lecker.

Bitte Rezept bewerten

4.38 von 43 Bewertungen
Vorbereitung 30 mins
Zubereitung 1 hr
Gesamt 1 hr 30 mins
Portionen 8 Personen
Kalorien 260 kcal

Zutaten
  

Neue Rezepte im Januar

Anleitung
 

  • Zucchini schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Karotten auf einer groben Reibe raspeln.
  • Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.
  • In einer Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Die Karotten und die Zwiebeln in 6-7 Minuten braten.
  • Zucchini mit Tomatenmark, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zucker in die Pfanne geben.
  • 45 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Weiches Gemüse mit einem Stabmixer cremig mixen.
  • Wieder zum Kochen bringen und mit Essig umrühren.
  • Zucchini Brotaufstrich in saubere Gläser füllen und gut verschließen.
  • Nach dem Abkühlen an einem kühlen Ort lagern.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 260kcalKohlenhydrate: 20gEiweiß: 6gFett: 20gGesättigte Fettsäuren: 16gNatrium: 158mgKalium: 1226mgBallaststoffe: 6gZucker: 14gVitamin A: 5939IUVitamin C: 74mgKalzium: 90mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Zucchini Aufstrich | Cremiger Brotaufstrich aus Zucchini und Tomaten

Share on pinterest
Share on facebook
Share on odnoklassniki
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top