Aromatischer Kürbispfannkuchen mit Grieß, Eiern und Zimt

6 Personen | 35 Minuten

Locker, weich und aromatisch sind diese leckeren Kürbispfannkuchen mit Zimt. Die Pfannkuchen sind perfekt zum Sonntagsbrunch und passen gut in die Herbstzeit.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )
Kürbispfannkuchen mit Grieß
Kürbispfannkuchen mit Grieß

6 Personen | 35 Minuten

Locker, weich und aromatisch sind diese leckeren Kürbispfannkuchen mit Zimt. Die Pfannkuchen sind perfekt zum Sonntagsbrunch und passen gut in die Herbstzeit.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )

Zutaten

  • 500 g Kürbis, geschält
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • Zimt, nach Geschmack
  • 150 g Grieß
  • 2-3 EL Mehl
  • 2-3 EL Öl

Utensilien

  • Reibe
  • Schüssel
  • Mehlsieb
  • Pfanne
  • Wender

Anleitung

  1. Den Kürbis auf einer groben Reibe raspeln.
  2. Eier, Salz, Zucker, Zimt und Grieß hinzufügen.
  3. Alles gut verrühren.
  4. Mehl in Portionen dazusieben und zu einem glatten Teig umrühren.
  5. Den Teig 20-30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen und vor dem Backen erneut umrühren.
  6. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit Öl einfetten.
  7. Die Kürbispfannkuchen portionsweise auf jeder Seite einige Minuten braten, bis sie gut gebräunt sind.