Bärlauchaufstrich mit Käse, Eiern und Saurer Sahne

Bärlauchaufstrich mit Käse, Eiern und Saurer Sahne

Bärlauch – seine Wirkung und Verwendung

YieldScale Content 1

Bärlauchaufstrich mit Käse, Eiern und Saurer Sahne

Bärlauchaufstrich mit Käse und Eiern

Dieser Bärlauchaufstrich ist super lecker und kann auf dem Brot zu einem köstlichen Snack zum Frühstück oder Brunch werden. Der Brotaufstrich enthält Gouda, der den Aufstrich herzhaft macht. Durch die enthaltenen Eier und Saure Sahne wird der Brotaufstrich sehr zart und cremig.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 10 Min.
Gericht Aufstriche
Region Deutsche Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 194 kcal

Zutaten
  

  • 150 g Gouda
  • 2 Eier gekocht
  • 1 Bund Bärlauch
  • Salz nach Geschmack
  • 2-4 EL Saure Sahne

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Bärlauch fein hacken.
  • Den Gouda auf einer groben Reibe reiben.
  • Bärlauch in einen Mörser geben, eine Prise Salz hinzufügen und mit einem Stößel zerstampfen.
  • Die Eier reiben.
  • Eier mit dem Käse verrühren in einer Schüssel und den Bärlauch dazugeben.
  • Mit saurer Sahne abschmecken und mit Salz würzen.
  • Den Bärlauchaufstrich auf dem Brot verteilen und genießen.

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Mörser
  • Schüssel
  • Löffel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 194kcalKohlenhydrate: 5gEiweiß: 13gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 8gTrans-Fette: 1gCholesterin: 128mgNatrium: 343mgKalium: 84mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 848IUVitamin C: 3mgKalzium: 298mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Pikante Bruschetta mit Eiersalat und Bärlauch – Frühstück mit Ei

Scroll to Top