Cruffins – Amerikanisches Gebäck mit Mohnfüllung

Cruffins – Amerikanisches Gebäck mit Mohnfüllung

Hefezopf mit Mohn, Mandeln und Haselnüssen

YieldScale Content 1

Cruffins – Amerikanisches Gebäck mit Mohnfüllung

Cruffins – Amerikanisches Gebäck mit Mohn

Cruffins ist ein wunderschönes Gebäck der amerikanischen Küche. Äußerlich ähnelt der Cruffin einer Mischung aus Croissant und Muffin, die in Muffinformen gedreht und gebacken wird. Das Gebäck hat einen delikaten Geschmack und wird mit einer Vielzahl von Füllungen gebacken z.B. mit Schokolade, Obst, Vanille, Minze und andere. In diesem Rezept werden Cruffins mit einer süßen, leckeren Mohnfüllung zubereitet. Die Zubereitung ist etwas aufwendig, aber sie lohnt sich auf jeden Fall. Die sehen so originell und besonders aus, schmecken so himmlisch lecker, dass man sie immer wieder und wieder backen wird.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 35 Min.
Ruhezeit 1 Std. 50 Min.
Gesamt 3 Stdn. 5 Min.
Gericht Gebäck
Region Amerikanische Rezepte, Australische Küche
Portionen 4 Personen
Kalorien 837 kcal

Zutaten
  

Teig

  • 110 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 7 g Trockenhefe
  • 1 Ei
  • 2 Eigelbe
  • 1 TL Vanillinzucker
  • 40 g Butter
  • 350 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 1 EL Pflanzenöl

Füllung

  • 80 g Mohn
  • 2 EL Milch
  • 1 EL Zucker
  • 70 g Butter weich

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Teig zubereiten

  • Warme Milch mit 1 Teelöffel Zucker und Trockenhefe in einem Schälchen vermengen.
  • An einem warmen Ort für 15 Minuten ruhen lassen.
  • 1 Ei und 2 Eigelbe mit dem Zucker und Vanillinzucker in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührbesen) schaumig schlagen.
  • Das Mehl sieben und mit dem Salz mischen.
  • Die Butter in der Mikrowelle schmelzen lassen.
  • Die Mehlmischung, die Butter und die Hefemilch in die Rührschüssel zu der Eiermischung geben.
  • Alles ca. 3 Minuten mit dem Mixer (Knethacken) zu einem weichen Teig kneten.
  • Den Hefeteig in eine große befettete Schüssel legen.
  • Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken.
  • Den Hefeteig ca. 1-1,5 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen.

Füllung vorbereiten

  • Dazu in einer Kasserolle Milch mit dem Mohn und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Bei geringer Hitze ca. 2-3 Minuten erwärmen.
  • Dann den Mohn ca. 20-30 Minuten aufquellen und abkühlen lassen.
  • Die Mohnmasse mit der weichen Butter verrühren.
  • Eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben.
  • Den Teig nochmals durchkneten.
  • In 4 Portionen teilen.
  • Jede Portion mit einem Teigroller in dünnen Fladen ausrollen.
  • Die Mohnfüllung gleichmäßig auf diesen Fladen verteilen.
  • Die Fladen zu langen Rollen wickeln.
  • Diese mit Frischhaltefolie zudecken und 15 Minuten ruhen lassen.
  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Mini Törtchen Backformen (hohe Backformen mit 9-12 cm Durchmesser) mit Öl einfetten.
  • Jede Mohnrolle der Länge nach mit einem scharfen Messer durchschneiden, jedoch nicht bis zum Ende.
  • Eine Hälfte in Schneckenform drehen, die zweite spiralförmig darauf legen.
  • Die Teiglinge in die Backformen setzen.
  • An einem warmen Ort 20 Minuten ruhen lassen.
  • Die Cruffins im vorgeheizten Ofen zuerst bei 200°C 10 Minuten backen.
  • Dann den Backofen auf 180°C umschalten.
  • Die Cruffins mit Alufolie abdecken und weitere 10 Minuten backen.
  • Die Alufolie herunternehmen und noch 15 Minuten backen.
  • Das Gebäck aus dem Ofen herausholen.
  • Mit einem sauberen Geschirrtuch zudecken und auskühlen lassen.
  • Aus der Form lösen und mit einer Tasse Kaffee genießen.

Benötigte Utensilien*

  • Küchenwaage
  • Teelöffel
  • Esslöffel
  • Schälchen
  • Rührschüssel
  • Handmixer
  • Große Schüssel
  • Kasserolle
  • Teigroller
  • Messer
  • Mini Törtchen Backformen

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 837kcalKohlenhydrate: 104gEiweiß: 18gFett: 40gGesättigte Fettsäuren: 20gTrans-Fette: 1gCholesterin: 207mgNatrium: 532mgKalium: 335mgBallaststoffe: 7gZucker: 32gVitamin A: 941IUVitamin C: 1mgKalzium: 366mgIron: 7mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Zimtschnecken mit Hefe und Zuckerguss | Brötchen mit Zimt und Zucker

Scroll to Top