Einfaches Kaninchen Rezept in Tomatensoße

Einfaches Kaninchen Rezept in Tomatensoße

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 105 Minuten

Zartes Fleisch und eine würzige Tomatensoße, die mit Zitrusfrüchten, Zimt und Nelken gewürzt ist. Diesem Kaninchen in Tomatensoße gebacken, wird keiner widerstehen können. Dafür wird das Fleisch mit Gewürzen und Gemüse vermengt und dann mit der Tomatensoße übergossen. Lange im Backofen geschmort ist dieses Gericht köstlich und sollte mit Gemüse nach Wahl serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Einfaches Kaninchen Rezept in Tomatensoße
Einfaches Kaninchen Rezept in Tomatensoße

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 105 Minuten

Zartes Fleisch und eine würzige Tomatensoße, die mit Zitrusfrüchten, Zimt und Nelken gewürzt ist. Diesem Kaninchen in Tomatensoße gebacken, wird keiner widerstehen können. Dafür wird das Fleisch mit Gewürzen und Gemüse vermengt und dann mit der Tomatensoße übergossen. Lange im Backofen geschmort ist dieses Gericht köstlich und sollte mit Gemüse nach Wahl serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Fleischgerichte, Hauptgerichte | Küche: Weißrussische Rezepte

Zutaten

  • 1200-1400 g Kaninchen
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Orange, Bio
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 800 g Tomaten, im Eigensaft
  • 1 Stange Zimt
  • 2-3 Knospen Nelken
  • 1 TL Pfeffer

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Reibe
  • Teelöffel
  • Zitruspresse
  • Schüssel
  • Auflaufform

Anleitung

  1. Kaninchen in Portionen schneiden.
  2. Salzen, pfeffern, mit Öl einreiben.
  3. Orangenschale fein abreiben, zwei Teelöffel davon reichen aus.
  4. Saft aus dem Fruchtfleisch pressen.
  5. Zwiebel und Knoblauch schälen, in kleine Stücke schneiden.
  6. Tomaten klein hacken.
  7. Tomaten, Eigensaft, Orangensaft und Orangenschale in einer Schüssel vermischen.
  8. Kaninchenteile in eine Auflaufform oder einen größeren Tontopf geben.
  9. Gemüse, Zimt, Nelken und Pfefferkörner hinzugeben.
  10. Mit der Tomatensoße übergießen.
  11. Mit einem Deckel oder Alufolie abdecken.
  12. In den Ofen schieben.
  13. Backofen auf 190°C einstellen, Kaninchen etwa 1,5 Stunden backen.
  14. Aus dem Ofen nehmen und mit Gemüse nach Geschmack servieren.