Einfaches Omelett mit Tomaten, Paprika und Käse in der Mikrowelle

Omelett mit Tomaten, Paprika und Käse

Lockeres Omelett mit Hackfleisch, Kräutern und Gewürzen

YieldScale Content 1 Desktop

Omelett mit Tomaten, Paprika und Käse

Omelett mit Tomaten, Paprika und Käse in der Mikrowelle

Mit Tomaten, Paprika und Käse wird ein schmackhaftes Omelett in der Mikrowelle zubereitet. Dazu einfach das Gemüse klein schneiden und die Eier verquirlen, alles zusammen rühren und in einer Tasse in der Mikrowelle lecker garen.

Bitte Rezept bewerten

4.5 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 6 Min.
Gesamt 11 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 191 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern verrühren.
  • Paprika und Tomaten in feine Würfel schneiden.
  • Nach Belieben Schinken klein schneiden und hinzufügen.
  • Eine kleine Crème brûlée Schale oder eine Tasse mit Butter einfetten und die Eiermasse hinein füllen.
  • Das Omelett in der Mikrowelle bei 400 Watt ca. 5 Minuten garen.
  • Mit geriebenem Käse bestreuen und weitere 60 Sekunden in der Mikrowelle garen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 191kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 16gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 182mgNatrium: 2410mgKalium: 266mgBallaststoffe: 2gZucker: 3gVitamin A: 2021IUVitamin C: 42mgKalzium: 366mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Spinat Omelett mit Käse und Zwiebeln zum Frühstück

Scroll to Top